www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Stromberg


Autor: Blaubär (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Frank (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der letzte Stromberg der mich interessierte war der Querstromvergaser an 
meinem alten Mercedes...

Autor: Klostein (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
".......da oben... die haben ja keine Ahnung. Aber hier unten im Archiv! 
Daaaaaa läuft alles zusammen.." Ich bin ja mal gespannt, wie der 
(Stromberg) aus dem Archiv halbwegs glaubwürdig heraus kommt. ;-)

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn irgendwo ein Stromberg ist, sollt man leere Akkus mitbringen und 
den Strom in die Akkus umfüllen und dann nach Hause mitnehmen. Das würde 
die Umwelt entlasten.

Stromberge sind genauso ein Unding wie Butterberge und Milchseen.

Autor: Browncoat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stromberg ist wohl so mit das schlechteste was PRO7 vom Stapel gelassen 
hat, weiss auch nicht wie die auf die Idee kommen daß das toll sein 
soll. Hab schon gehofft den ereilt das gleiche Schicksal wie Schnotta 
vom Dorf, aber leider...

MfG BC

Autor: Klostein (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Hab schon gehofft den ereilt das gleiche Schicksal wie Schnotta
>vom Dorf, aber leider...

Kenne ich nicht. Gemäcker sind (Gott sei dank) verchieden! Ich freue 
mich auf die neue Strombergstaffel!

Autor: Anton (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die erste Staffel war ja richtig gut, aber dann ging es doch steil 
bergab.
Am Ende war es einem schon beim Zuschauen peinlich ...

Autor: Thomas Kropf (thomas_k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin gespannt wie die neue Staffel ohne die originale Vorlage aus 
Großbritanien wird. Jetzt sind die Schreiberlinge auf sich allein 
gestellt.
Ich favorisiere zwar das originale "the office" aber Stromberg ist 
(war?) auch sehr gut.

Autor: SintesiMoe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alle von Pro7 gemachten serien sind schlecht meiner Meinung nach.
Stromberg=Schlecht
Lotta in irgendwas=Schlecht
mehr fällt mir schon garnicht mehr ein.

So sachen die sie übernommen haben sind ok
Simpsons, Scrubs usw.

Autor: Andreas H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stromberg=gut.

Zumindest die erste Staffel - die zweite war dann schon eher etwas 
langweilig. Aber der trockene, unterkühlte Humor ist einfach nur Spitze 
- wenn man ihn versteht!

Dann sehen wir doch mal nächsten Montag!

Autor: Amtmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stromberg passt Haargenau in dieses Forum. Stromberg könnte einer von 
uns sein.
Lasst uns doch auch mal eine Serie drehen? Denkt euch mal 
Scenerien/Titel aus.

Autor: SintesiMoe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Stromberg passt Haargenau in dieses Forum.

Das sehe ich jetzt als Beleidigung.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den Funkrufsender von Relaisfunkstelle Stromberg kann ich hier gut 
empfangen:
http://www.darc.de/z/17/db0eq.html

Autor: Jürgen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich schlage Rufus T. Firefly als Stromberg vor.
Der würde die Rolle prima ausfüllen:
Labert viel Mist und keiner mag ihn. Trotzdem belustigt er das Forum!

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>Stromberg passt Haargenau in dieses Forum.
>Das sehe ich jetzt als Beleidigung.

Sollen jetzt wieder alle ein Abmahnung bekommen, Ernie?

Autor: Amtmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Labert viel Mist und keiner mag ihn. Trotzdem belustigt er das Forum!

Also fachlich gehöhrt Rufus zu den kompetentesten hier im Forum.
Das er gesellschaftspolitisch verquerte Ansichten hat, qualifiziert in 
deshalb noch nicht zum Foren-Stromberg.

Autor: Thomas Stromberg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Also fachlich gehöhrt Rufus zu den kompetentesten hier im Forum.
> Das er gesellschaftspolitisch verquerte Ansichten hat, qualifiziert in
> deshalb noch nicht zum Foren-Stromberg.

Naja, Strombergs Kürbis ist ja auch noch sehr saftig, aber sehr saftig. 
Aber Rufus ist nicht Stromberg, Theo auch nicht, nicht mal Rahul.

Autor: Andy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Also fachlich gehöhrt Rufus zu den kompetentesten hier im Forum."

Das sehe ich anders. Dazu redet er bei zu vielen Dingen mit, von denen 
er keine Ahnung hat.
Kompetent sind Leute wie Dannegger oder Wünsch. Bei denen merkt man 
auch, daß die die Dinge machen, über die sie schreiben, bei Rufus klingt 
vieles nach google und Co. Eigene Erfahrung spricht wenig aus seinem 
Geschreibsel. Und wenn, dann vermischt er das zu oft mit persönlichem 
Frust.

Autor: Amtmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klar, Leute wie Dannegger, Wünsch, Kessler, und ähm.. wie heißt noch der 
Spezi, der sich 'abgemeldet' hat?,  sind alles Spitzenleute, aber Rufus 
konnt mir auch schon des öfteren weiterhelfen.
Aber Stromberg hilft niemanden, der steht nur im Wege rum, und mobt!

Autor: Hein Blöd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der kompetenteste ist doch eh der Blaubär!

Autor: Thomas Kropf (thomas_k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man sollte Bewertungen abgeben können. Am besten nur Positive.
Also bei jedem posting von einem Kompetenten kann man ihm einen Punkt 
geben. So sieht dann jeder (auch Neulinge im Forum), dass einer wirklich 
was drauf hat.

Autor: Thomas B. (yahp) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ne (darf man das nun noch schreiben, falls nein durch "Nein" ersetzen), 
bitte bloß nicht. Ein Bewertungssystem hat gerade noch gefehlt.

Autor: Thomas Kropf (thomas_k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja wie gesagt keine negativen Bewertungen. Nur Positive. Vielleicht 
einfach ein kleines, grünes Symbol ganz rechts und dann eine einfache, 
unauffällige Zahl neben dem Benutzernamen der die Punkte angibt. Würde 
das Forum meiner Meinung nach zumindest nicht optisch verschlechtern.

Autor: Rotzbär (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hein Blöd wrote
> Der kompetenteste ist doch eh der Blaubär!

Genau richtig. Übrigens führe ich inzwischen ein Mobbing-Tagebuch über 
die Anti-Blaubär-Sprüche im Forum.

Autor: Grünbär (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Naja wie gesagt keine negativen Bewertungen. Nur Positive. Vielleicht
>einfach ein kleines, grünes Symbol ganz rechts

au weia grün mit diesem orange, das gibt Augenkrebs!

>und dann eine einfache, unauffällige Zahl

sowas wie 2, oder 3?

Also, ich bin ja mehr für kleine Nacktbildchen, wenn die Optik 
aufgeschönert werden soll. Aber wozu die grünen unauffälligen Zahlen?

Autor: Thomas Kropf (thomas_k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Punktvergabeknopf kann auch schweinchenrosa sein. Aber klein sollte 
er halt sein. Und mit "unauffällige Zahl" meine ich einfach, dass man 
nicht irgendwelche Balken oder Sternchen machen sollte sondern einfach 
eine Zahl mit kleiner Schriftgröße. Unauffällig halt.

Autor: Grünbär (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du Thomas, das find ich jetzt echt total gut, ne, daß du dir für uns 
alle so weltbewegende Gedanken machst.

Autor: Thomas Kropf (thomas_k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für dich nicht. Du kriegst ja eh keine Punkte :P

Autor: Schweinchenbär (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie soll das denn funktionieren? Da hier die Trolle überwiegen, wären 
diese Punkte sozusagen Minuspunkte. Ich schlage mintgrün für 
Nichttrollpunkte und veilchenfarben für Trollpunkte vor. Allerdungs 
müssten erst die Trolle detektiert werden. Wie machen wir das?

Autor: Thomas Kropf (thomas_k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es interessiert doch eh keine Sau! Deswegen erspare ich mir jetzt 
weitere Antworten und nütze meine Zeit sinnvoll.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.