www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MSP UART


Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,Ich häge an der Baudraten einstellung.MSP430
Ich hab ein 4,9125MHZ Quarz und will 115200 Baud erzeugen.
laut http://www.msp430.info/modules.php?name=Gadgets&op=uart
müßte Ich
UBR01=0x2A; UBR11=0x00; UMCTL1=0x5B; /* uart1 4915200Hz 115200bps
(115110bps) */
verwenden.Das klappt aber nicht! Kann mir jemand die richtigen
Einstellungen geben?
Vielen Dank
Markus

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei mir spuckt der Online Baudraten Rechner was anderes aus:

Calculator output:
/*
  uart calculator: http://mspgcc.sourceforge.net/baudrate.html
  this program license is at: http://www.fsf.org/licenses/licenses.html#GPL
  this program is distributed WITHOUT ANY WARRANTY

  clock: 4912500Hz
  desired baud rate: 115200bps
  division factor: 42.6
  effective baud rate: 115317bps
  maximum error: 0.1012us   1.17%

  time table (microseconds):
        event      desired effective  error   error%
    startbit->D0      8.68      8.75  -0.0726  -0.84
    D0->D1           17.36     17.30  +0.0583  +0.67
    D1->D2           26.04     26.06  -0.0143  -0.16
    D2->D3           34.72     34.81  -0.0869  -1.00
    D3->D4           43.40     43.36  +0.0439  +0.51
    D4->D5           52.08     52.11  -0.0286  -0.33
    D5->D6           60.76     60.87   -0.101  -1.17
    D6->D7           69.44     69.41  +0.0296  +0.34
    D7->stopbit      78.12     78.17  -0.0429  -0.49
    end of stopb     86.81     86.72  +0.0879  +1.01
*/

UBR00=0x2A; UBR10=0x00; UMCTL0=0x6D; /* uart0 4912500Hz 115200bps (115317bps) */
UBR01=0x2A; UBR11=0x00; UMCTL1=0x6D; /* uart1 4912500Hz 115200bps (115317bps) */

Es kann ja noch an anderen Dingen hängen (falsche Verdrahtung, falsche 
Einstellung der Gegenseite). Klappern die Bits an den UART1-Pins 
wenigstens?

Ein cooles Tool übrigens!

Autor: Horst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Markus,

bei TI gibt es gute Dokumentation hierzu. Lesen bildet....

Gruß
Horst

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.