www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Übungsaufgabe


Autor: student (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin gerade dabei mich auf eine Klausur vorzubereiten. Doch eine 
Aufgabe macht mir Kopfzerbrechen.
Ich kann mir jemand dazu eine gute Seite empfehlen?


Gegeben ist eine Dauerschleife mit der Befehlsfolge:

i0 ADD   R1+R2->R3
i1 LOAD  [R3]->R4 (R3 enthällt Speicheradresse)
i2 SUB   R2-R4->R5
i3 MUL   R5*R5->R5
i4 STORE R5->[R3]
i5 JUMP  i (Sprung zum Befehl i)

a)
Entwickeln sie ein Ablaufdiagramm für eine 5-stufige Basispipeline mit 
den Phasen IF, DR, EX, MA, WR unter Breücksichtigung des Forwardung. 
Aufgrund von Speicherzugriffen sollen durcgeführte Datenzugriffe zwei 
MA-Phasen beanspruchen

b)
Beim Sprung zum Befehl i wird dieser bereits geladen (IF) Phase, wenn 
sich der JMP Befehl selbst noch in der EX Phase befindet.
Welcher CPI-Wert des Prozessors ergibt sich unter dieser Bedingung bei 
der Abarbeitung der Endlosschleife?
Welche mittlere Prozessorleistung wird bei einer Taktfrequenz von 30MHz 
in der Schleife erreicht.

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.