www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Audio Verstärker + Elko wahl


Autor: Obelix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

in einem kleinen SMD - Audio Vorverstärker kommt es da auf den Typ der 
Entkopplungskondensatoren an ? (normaler Elko oder Tantal)
Rauscht einer von beiden mehr oder hat sonst irgendwlche negativen 
Eignenschaften.

MfG
Obelix

Autor: JÜrgen Grieshofer (psicommand)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
poste mal nen schaltplan...

Autor: Axel R. (axelr) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
normaler Elko, keine Tantals. Ist aber nur meine unbedeutende Meinung 
als alter DDR-Bühnentonselbstbautechniker. Ich denke aber nicht, das 
heutige Tantals weniger rauschen, als die, die wir vor 20 Jahren 
versucht hatten, einzusetzen (was waren iwr stolz auf "unsere" 
Tantalkondensatoren. Jedenfalls waren damals normale Elkos um Längen 
besser. Wie es heute ist, weiss ich nicht.

Autor: Jadeclaw Dinosaur (jadeclaw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist immer noch so, Tantals haben in Audioleitungen nichts zu suchen. 
Weniger wegen Rauschen, aber Tantals verursachen Verzerrungen. Wenn das 
gesamte Werk klanglich irgendwo bei besserem Kofferradio bleibt, ist es 
egal, HiFi-tauglich sind Tantals jedenfalls nicht. Al-Elkos oder 
Folienkondensatoren sind hier die Wahl. Da SMD wohl aus Platzgründen, 
wären hier AL-Elkos passend.

Gruß
Jadeclaw.

Autor: horny Carmen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt auch Schaltungen z. B. mit zwei OPs je Kanal, die gänzlich ohne 
Koppelkondensatoren am Ausgang auskommen.

Das Problem ist ja auch, dass man die ausgangsseitigen Cs nicht zu klein 
machen darf, um nicht zu viel Abstriche bei der unteren Grenzfrequenz zu 
haben.

Eingangsseitig reicht ein kleiner Folienkondensator (100nF?) meißtens 
aus.

Autor: Obelix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für Eure Meinungen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.