www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MX3232 - Allgemeine Hilfe


Autor: DS-MC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin ein Laie in Sachen Schaltungen und Mikroprozessoren. Allerdings 
habe ich betreffende Fragen zu einem MX3232:

- Was ist das?
- Wie erhalte ich Zugriff darauf?
- Wozu wird er benötigt?


Die Fragen ergaben sich dadurch, das dieses "Gerät" in einer PSP 
auftaucht und ich mich darüber informieren möchte, wie mann 
Hardwareseitig auf den Flash bzw. sonstige Teile der PSP zugreifen kann. 
Auch wenn die Fragen blöd erscheinen bitte ich um einen Antwort, 
irgendwo muss man ja einen Anfang machen.

MfG und Danke im vorraus,
DS-MC

MSN: ds-mc@hotmail.de (Würde mich freuen wenn ich mit einem Fachmann mal 
darüber diskutieren könnte ;))

Autor: Marvin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls Du einen Max3232 meinen solltest: Das ist ein Pegelwandler für die 
serielle Schnittstelle. Mit Google (Suchbegriff max3232 datasheet) 
solltest Du mehr als fündig werden.
Das Vorhandensein einer seriellen Schnittstelle lässt ein Protokoll 
vermuten, mit dem man mit dem Gerät kommunizieren kann.

Autor: DS-MC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke für die erste hilfe, das hilft mir schonmal weiter

weiß einer von euch, welcher typ von flash in der PSP verbaut ist  und 
wie man auf die daten von diesem hardwareseitig (allgemein auf 
flashbausteine) rankommen kann?

vielen dank

DS-MC

Autor: Michael U. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich weiß zwar nicht, was Dich mir der Frage hierher getrieben hat, aber 
falls PSP PlayStation Portable heißt, wie es üblich ist, dann 
überschüttet mich Google mit Treffern ohne Ende zu PSP MAX3232...

Gruß aus Berlin
Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.