www.mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf kaufmännische berufe


Autor: Stephen Thöne (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi leute !!!
wollte mal wissen was für schulfächer aufm gymnasium für kaufmännische 
berufe wichtig sind...
welche lks und grundkurse???
 sind informatik und sowi auch hilfreich sowie pädagogik? usw was in die 
richtung geht
ps. meine sowas wie bank, büro, immobilien, industrie kaufmann^^

Autor: Onan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum werden solche Fragen eigentlich in einem Mikrocontroller-Forum 
gestellt? Hat die BA uns etwa als Berufsberatungsforum verlinkt damit 
die Angestellten dort noch weniger zu tun haben?

Autor: HariboHunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also um Kaufmann zu werden, brauchts eine handschriftliche Bewertung der 
Kindergärtnerin und einen Eintrag wegen Betrugs im Polizeilichen 
Führungszeugnis.

Autor: +++ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine 6 in Mathe, sowie eine 5 in Englisch und Deutsch ist auch fast 
schon Grundvoraussetzung...

Autor: Stephen Thöne (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo?
ihr braucht mich net zu verarschen nur weil ich mich informieren will..
sagt mal ehrlich is das son schlechter beruf wo man keine besonderen 
noten und so führ braucht??

Autor: BWLer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> sagt mal ehrlich is das son schlechter beruf wo man keine besonderen
> noten und so führ braucht??

noten zählen da nichts, selbstdarstellugn ist alles!

Autor: Andre (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LoL,

da spricht wieder dieser ewige Neid auf die Kaufmännischen die "Reden" 
können und deshalb mehr verdienen wie viele Ingenieure.

Versteht mich nicht falsch aber dieses ewige. "Alle BWL'ler können nix 
ausser Leute ausstellen und Scheisse labern" ist doch a bisl kurzsichtig 
oder?

Autor: HariboHunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
:-) Was erwartest Du in einem Ing.- Forum?

Autor: Der Fönig (zotos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
BWLer kommt in die Bibliothek...  ich hätte gerne ein Buch das zu meinem 
Jackett passt.

;o)

Autor: romanua (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Stephen Thöne

Wenn Du schon an BWL denkst, wieso nicht gleich VWLer werden?

Fuer VWL sollst Du gute Mathe Kenntnisse aus der Schule mitbringen.

Autor: Marco S (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein angesehener BWLer hat mal über seinen Berufsstand selbst gesagt: 
"Ein guter BWLer ist jemand, der einem Mitarbeiter erklären kann, dass 
dieser nicht mehr für die Firma gebraucht wird, und ihn notfalls 
kaltherzig feuert. Diese Eigenschaft kann man nicht im Studium lernen. 
Die hat man, oder nicht."

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.