www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Passender ISP-Programmer?


Autor: Dussel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann mir jemand sagen ob der Programmer

http://www.reichelt.de/?SID=15mFMdJdS4AQ8AAANbRbMb...

für den ATMega8 geeignet ist? Steht nichts dabei, wofür der ist, halt 
nur AVR und das Datenblatt gibt auch nichts eindeutiges her.
Danke schonmal.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf jeden Fall ist er es!! Ist eine ausgezeichnete Wahl, er unterstützt 
(fast) alle AVRs und arbeitet sehr zuverlässig.

Autor: Dussel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klingt wie ein Werbetext. Aber danke, dann werde ich den wohl mal 
bestellen.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja das ganze Forum hier ist doch ein Werbetext für AVRs und Atmel.

Autor: Dussel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, da man aber aus meiner Frage schließen kann, dass ich den kaufen 
möchte, muss der für mich nicht noch beworben werden ;)

Autor: Lars (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, ne kleine Einschränkung gibbet schon:
das dingen is nich debigWire-geeignet.
Is jetz für den mega 8 nich das problemhat der eh nich.
Aber da is auch schon das problem:
der mega8 is nich debugbar.
und für nur programmieren kuck mal unter
http://www.lancos.com/prog.html
und http://www.lancos.com/e2p/betterSTK200.gif is die schnittstelle 
dafür.
kostet 2€ an material und 20 minuten löten ;)
wenn du debugen willst, solltest du eher den mega88 nehmen (vorsicht, 
nich ganz kompatibel, weil die SFRs dahin gehen wo beim 8er schon ram 
is) und dazu die JTAGICE-MK2 (ok, das dingen is nich grade billich, und 
auch ein bisschen empfindlich...hab schon den dritten auf garantie, aber 
der löppt nu auch schon seit nem halben jahr).
Wie gesagt, kostet deutlich mehr, dafür kannst du eben auch mit den 
aktuellen Controllern arbeiten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.