www.mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Bewerbung Firmenintern


Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, in meiner Firma ist eine Stelle in einer anderen Abteilung frei 
und ich würde mich gerne auf diese Stelle bewerben.

Wie geht man bei einer internen Bewerbung vor, weil alle Daten hat die 
Firma.

Einfach eine DINA4 Seite mit Betreff Bewerbung auf Arbeitsplatz xxx in 
der Abteilung xxx und der Grund weshalb ich gerne die Stelle besetzen 
möchte?

Michael


Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du die verantwortliche Person irgendwie kennst, dann würde ich sie 
persönlich darauf ansprechen.

Autor: Krumbiegel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bereite Dich mal gleich auf die Frage Deines Chefs vor, warum Du weg 
willst. Wenn Du Pech hast, hintertreibt er das und behält Dich.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Chef ist leider eine Dummbanane, darum will ich weg.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Aussage kam nicht von mir. Ich möchte die Abteilung wechseln, weil 
die andere Abteilung einen interessanteren Job anbietet.

Autor: teamleiter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei uns (100 Mitarbeiter/ IT-Dienstleister) ist es üblich und völlig 
ausreichend, wenn man einen formlosen Zweizeiler per Mail mit "Ich 
bewerbe mich auf die ausgeschriebene Stelle. Die benötigten 
Qualifikationen habe ich." schickt. Wichtig ist, den bisherigen 
Vorgesetzten darüber zu informieren. Details zu Skills und Defiziten 
fragt der Stellenanbieter bei ihm ab. Alle Bewerber werden zu einem 
zwanglosen "Vorstellungsgespräch" eingeladen. Alle bekommen später ein 
Feedback zum Ergebnis.
Besondere Aufmachung oder Unterlagen zur Bewerbung braucht man nicht.

Autor: Hegy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei uns (knapp 1000 Leute) wird da sso gehandhabt, daß man einen int. 
Bewerberbogen ausfüllt. Wenn's den nicht gibt, den Personalchef einfach 
fragen. Wichtig ist es m. W., daß du dein Vorhaben für dich behältst und 
nur mit den evtl. zukünftigen Vorgestzten darüber redest. Dein jetziger 
Cheff und deine Kollegen brauchen davon nix wissen! Sollte die Sache 
nämlcih scheitern, dann weiß dein Chef, daß du was anderes machen willst 
und auf deinen jetzigen Job kein Bock mehr hast und stellt dich u. U. 
kalt. Dir bleibt dann endgültig nur noch der ext. Wechsel. Wenn aber der 
int. Wechsel per Vertrag perfekt ist, kannst du deinen Chef die Änderung 
mitteilen. Ansonsten immer schön Diskretion.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.