www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen 2 seitige Platinen


Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich hab heute versucht eine zweiseitige Platine herzustellen.
Ich hab mir eine Tasche aus den beiden bedruchten Folien gebaut. Nach 
dem Aetzen ist mir erst aufgefallen das im SMD Bereich die 
Durchkontaktierungen nicht Deckungsgleich sind. Bei den normalen 
Bauteilen war der Unterschied nicht so schlimm. Fuer ein Prototypen (mit 
Smd Bauteilen) wollte ich nicht immer gleich alles zu PCB-Tool schicken.

Ich wollte fragen ob jemand schonmal ein Tool gefunden hat.
Meine Vorstellung war ein Platinenhalter fuer eine 160x100 Platine mit 
drei Einschueben. 1 fach fuer die Platine. 2 Fächer fuer die Folie 
(Top/Bottom). Voraussetung ist dann eben nur das die Folie dann auch 
jeweils 160x100 gross ist.


Mfg Dirk

Autor: christopher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
besorg dir 2 glassplaten (norm.fensterglas) ungefähr gleich groß druck
dir die folien kleb eine auf richte die andere daran aus und kleb sie
mit nem dünnen tesa fest sodas die platiene noch ohneprobleme reinpast
jemehr platz zwischen platienenrand und klebung ist desto genauer wird
das ganze geht mit ein bischen übung sehr einfach, wird super und
zimmlich genau. ich hab bei meiner ersten 2 seitigen smd platienen 5
anläufe gebraucht das ergebniss war das allemal wert

Autor: Peter Löschnig (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo

mache sehr viele platinen (1-2 pro woche ) mit der taschenmethode
mit etwas übung werden sie deckungsgleich
wichtig mind 3 cm rand fürs verkleben der folien lassen
die 2 folien gegen das licht halten und die bohrungen auf deckung
bringen an 3 seiten mit tesafilm verkleben
ich verwende 2 glasplatten (aus den billigen bilderrahmen)
lege die folientasche darauf dann platine rein, zweite glasplatte
darauf, belichten, beide glasplatten schön fest zusammendrücken (damit
nichts verrutscht) umdrehen, belichten usw...
wie gesagt wichtig !! der abstand vom platinenrand zu der filmtasche
möglichst groß

peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.