www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. Ständiger abschurtz von ISE nach Fehlermeldung


Autor: ise_problem (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich bekomme vom ISE ziemlich oft diese Fehlermeldung:
WARNING:ProjectMgmt - "......main_drim_map.ngm" line 0 duplicate design 
unit: 'Module|main_drim'

Die Meldung kommt manchmal wenn ich Synthesize ausführe oder ein 
Programming File erstellen lasse.
Ich kann die meldung auch nicht mit OK bestätigen weil sich zu diesem 
Zeitpunt das ISE schon aufgehängt hat, und ich es nur noch beenden kann 
in dem ich den process im Taskmanager kille. Zweimal hats dabei auch 
schon mein Projekt verhaun so das ichs nicht mehr öffnen konne.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen, da ich langsam schon am verzweifeln 
bin...ich hab so ca. in einer stunde 1-5 hänger vom ISE und dan nervt so 
langsam...

Vielen, Vielen Dank
nic

Autor: ise_problem (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
habe da gleich noch ein Problem bei dem ich mir nicht erklähren kann 
woher es kommt:
ERROR:XdmHelpers:650 - The period specification "TS_clk" is invalid 
because the "clk" group was removed.

Meine UCF sieht so aus:
NET "clk" LOC = E12 | IOSTANDARD = LVCMOS33;
NET "reset" LOC = T15 | IOSTANDARD = LVTTL | PULLDOWN;
NET "led<0>" LOC = R20 | IOSTANDARD = LVTTL | SLEW = QUIETIO | DRIVE = 
4;
NET "led<1>" LOC = T19 | IOSTANDARD = LVTTL | SLEW = QUIETIO | DRIVE = 
4;
NET "led<2>" LOC = U20 | IOSTANDARD = LVTTL | SLEW = QUIETIO | DRIVE = 
4;
NET "led<3>" LOC = U19 | IOSTANDARD = LVTTL | SLEW = QUIETIO | DRIVE = 
4;
NET "led<4>" LOC = V19 | IOSTANDARD = LVTTL | SLEW = QUIETIO | DRIVE = 
4;
NET "led<5>" LOC = V20 | IOSTANDARD = LVTTL | SLEW = QUIETIO | DRIVE = 
4;
NET "led<6>" LOC = Y22 | IOSTANDARD = LVTTL | SLEW = QUIETIO | DRIVE = 
4;
NET "led<7>" LOC = W21 | IOSTANDARD = LVTTL | SLEW = QUIETIO | DRIVE = 
4;

NET "clk" TNM_NET = clk;
TIMESPEC TS_clk = PERIOD "clk" 10 ns HIGH 50%;

Nochmals vielen Dank
nic

Autor: ise_problem (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
und ich habe da noch eine meldung. so langsam bin ich echt am 
verzweifeln...liegts an mir oder am ISE? WebUpdate geht wohl irgendwie 
auch nicht...zumindesr sagt er das er updates sucht und dann nichts 
weiter...nich von wegen keine update verfügbar oder so...
also hier die meldung:
XdmHelpers:664 - Period specification "TS_CLOCK" references the TNM 
group
   "clk50", which contains only pad elements. Only synchronous elements 
are
   permitted in a period specification. If this group was intended to 
reference
   the synchronous elements driven by the pad(s), you may need to change 
the TNM
   property to a TNM_NET property, so that it will be traced forward 
from the
   pad(s).

gruß
nic

Autor: na (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Funktioniert

NET "clk" TNM_NET = "clk";
TIMESPEC "TS_clk" = PERIOD "clk" 10 ns HIGH 50 %;

?
(Mit ein paar mehr Anführungszeichen.)

Autor: ise_problem (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
oh man. manchma sieht man den wald vor lauter bäumen nicht. das war ja 
ein richtig doofer fehler...man man man....
trotzdem danke,
nic

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.