www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Video, Audio, Funkübertragung. Fehler wenn Bild hell


Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dem Signal eines s/w CMOS-Kamera-Moduls wird ein Audio-Signal 
aufmoduliert und  beide zusammen weggefunkt. Wenn das Bild hell ist, 
treten Bildfehler auf, bis zur vollständigen Unkenntlichkeit.

Was am Signal verändert sich, so daß das Funkgerät nicht mehr damit 
klarkommt?
Wie kann das Problem behoben werden?

Vielen Dank,

Hans

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

  

Autor: Philipp Burch (philipp_burch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würd' mal eher bei der Kamera nach dem Fehler suchen...
Funktioniert's denn mit einer Kabelverbindung?

Autor: Marius S. (lupin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
womit wird denn gefunkt? was für ne kamera?

mal wieder einer dieser Beiträge alla "Schaltung geht nicht... warum?"

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hell = große Signalamplitude im BAS-Signal der Kamera.

Vielleicht ist die ja zu groß für den FM-Modulator des Senders.

Mal 'nen einfachen Widerstandsteiler zwischen Kamera und Sender-Eingang 
gehängt?

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nicht so schnell, Marius! Die Angaben würden Dir vermutlich sowieso 
nichts nützen, oder? Allerdings hätte ich 'könnte' fragen sollen, für 
eine allgemeine Frage klingt 'kann' vermutlich zu konkret.

Ich bedanke mich bei Mr. Firefly ("Glaskugel"??), das werde ich 
beizeiten mal ausprobieren. Ich vermute, daß durch den Audio-Modulator 
die max. verträgliche Amplitude überschritten wird. Möglicherweise tritt 
das Problem auch nur auf, wenn der Audiomodulator angeschlossen ist - 
aber das erinnere ich nicht.

http://de.wikipedia.org/wiki/Fernsehsignal

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Kamera ist ein älteres s/w Modul von Conrad (C-CAM), mit 4+2 
Anschlüssen, ca. 20x20 mm. Es hilft leider auch nichts, die Amplitude 
mit einem Spannungsteiler zu verringern. Ich vermute also, das Signal 
der Kamera bekommt Timingprobleme wenn auf dieselbe Leitung noch der 
Audiomodulator sein Signal einspeist, und eben ein helles Bild 
aufgenommen wird.
Mit einer anderen Videoquelle tritt der Fehler nicht auf.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.