www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik OpenSource AVR Programmer für MSVC++?


Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich such ein einfaches Tool, das OpenSource ist und unter MSVC++ 
kompiliert werden kann. Ich hab mir schon AVRDude angeschaut, aber da 
ist man wohl ewig mit dem Portieren nach Windows beschäftigt. 
Cygwin-Umgebung geht leider nicht, da die Kommunikation über einen 
Windows-Geräte-Treiber läuft (d.h. es gibt keinen AVR-Programmer am 
Parallelport!).

Danke im Voraus für gute Tipps

lg
Christian

Autor: Rahul Der trollige (rahul)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>da ist man wohl ewig mit dem Portieren nach Windows beschäftigt.

Oder man lädt sich einfach das WINAVR-Paket herunter und sucht auf 
seiner Festplatte nach "avrdude".
Kann aber sein, dass das bei der aktuellen Version aus irgendwelchen 
Gründen nicht dabei ist...

>(d.h. es gibt keinen AVR-Programmer am Parallelport!).

Das sind die STK200-kompatiblen (oder so ähnlich).

Was willst du überhaupt machen?

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich dachte dass der Windows-AVRDude nur unter Cygwin läuft.

> Was willst du überhaupt machen?
Einen AVR über einen Windows-Geräte-Treiber programmieren :-)

lg
Christian

Autor: Rahul Der trollige (rahul)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich dachte dass der Windows-AVRDude nur unter Cygwin läuft.

Falsch gedacht.

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Laut Doku muss es aber zumindest unter cygwin kompiliert werden ...

Naja egal - ich hab jetzt einen ATMEGA8-Flasher schnell mal selbst 
gebaut. AVRDude zu customizen hätt sicher noch länger gedauert.

lg
Christian

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.