www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wie kommt die Leitung in die WAGO Klemme?


Autor: Michael Papke (micha_infineon)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe es endlich geschafft, mein Projekt fertig zu stellen. Doch nun so 
kurz vor der Inbetriebnahme stehe ich vor einem Problem - wie bekomme 
ich die Leitungen in die WAGO Klemmen? Habe schon alles mögliche 
versucht, doch es passiert einfach nix??? Versteh das nicht. Hat jemand 
schon mit diesen Klemmen gearbeitet und weiß, wo man wie draufdrücken 
muss, damit man die Leitungen reinstecken kann?

Danke!

http://www.pt-powertower.de/Zuendung.jpg

Autor: Knut (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
siehe Anhang

Autor: Rahul Der trollige (rahul)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Hat jemand schon mit diesen Klemmen gearbeitet und weiß, wo man wie >draufdrücken 
muss, damit man die Leitungen reinstecken kann?

Niemand. Das ist nämlich verboten!

[/Spaß]

Die Leitung kommt in das "grosse" Loch.
Vorher/gleichzeitig wird mit einem kleinen Schlitz-Schraubenanzieher die 
Zunge der Klemme nach unten gedrückt (oder nach oben?). Dazu ist das 
Loch über dem Kabelanschlußloch vorgesehen.
Ich benutze genau aus diesem Grund lieber Schraubklemmen.

Autor: ernst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die klemmen klemmen echt super...:-)

bzw feder innen is kräftig.
brauchts spezial-schraubendreher, gibts nur auf dem volksfest (-> 
luftgewehr...)

im ernst: schraubenzieher kräftig reindrücken, nach oben drücken, somit 
wird innen feder nach unten gedrückt, dann geht das kabel plötzlich ganz 
leicht rein...schraubenzieher raus, kabel hält bombenfest
, habe ich mal getestet.

Autor: EF (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du da öfter mal an den Klemmen herummachst: Es gibt bei Reichelt 
ein sehr praktisches und auch sehr billiges Hebel-Werkzeug speziell für 
Wagoklemmen. Kann ich empfehlen

Autor: Werner A. (homebrew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leute, Leute,
dsa Kabel wird einfach abisoliert und reingesteckt. Wenn man die wieder 
Raus haben will kann man hinten mit dem Schraubendreher rein. Aber ich 
dreh einfach meistens die Leitung wieder raus. dann gehts auch so.

Autor: EF (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.reichelt.de
WAGO 236-332  Betätigungswerkzeug für Baureihe 236
kostet 0,38€

Autor: HansHans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Werner A.
aua

hier geht es nicht um die WAGO Klemmen die
der Elektriker in der Abzweigdose verwendet
mal das Bild gesehen ?

Autor: EF (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nix aus schlaumeier,

das ist genau das Werkzeug für die Abbildung, die  Michael Papke
in seiner Frage als jpg mitgeschickt hat.

Erst genau hinsehen, dann auch noch Ahnung haben und dann erst 
herumblödeln rat ich dir

Autor: EF (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>HansHans,
oh, jetzt hätte ich mal genauer hinsehen sollen, denn ich war ja 
garnicht gemeint.

Autor: Michael Papke (micha_infineon)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Jungs, hat super funktioniert und hab sogar mit dem Atmel ne 
Kommunikation aufbauen können. freu Endlich mal paar 
Erfolgserlebnisse. ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.