www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Suche Spannungswandler


Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich suche einen kompatiblen Spannungswandler zum ICL7662/Si7661.

Kann mir da jemand weiter helfen? Ich habe ein Problem dass der icl7662 
das gnd-signal layoutbedingt zumüllt, und da der baustein sowieso schon 
uralt ist, dachte ich dass ich mal nach einen Nachfolger suchen könnte 
(in der Hoffnung dass dieser besser ist).

Ich habe +12V input und benötige die Dualfunktion des icl, damit ich 
-12V und +20V bekomme!

Dank und Gruß

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,
danke, sieht ja ganz gut aus! - allerdings hat der kein dualmode, oder 
übersehe ich das?
der icl kann bei +12V input gleichzeitig -12V und +20V erzeugen, im 
Datenblatt vom LT ist nicht davon zu finden dass der das auch kann, kann 
der das denn auch?
*sorry wenn ich so blöd frag!*

Gruß Chris

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
EDIT:
okay, im Datenblatt von Texas instruments ist zumindest angegeben dass 
er einen Dualmode für den volatgedoubler hat. Aus +5V also -12V und 
+12V, was sich mit ein wenig Glück auch auf 20V anheben lässt und dann 
mit einem Längsregler wieder auf -12V zurück regeln lassen müsste.

Hast Du den schonmal verbaut - wie ist die Ausgangsqualität bzw. der 
Rippel?

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den hab ich schon öfters benutzt, da Reichelt sonst keine 100mA-Wandler 
hatte. Es gab mal noch den MAX665, der konnte auch ohne Dioden 
verdoppeln, den hatte ich auch benutzt. Nachfolger ist wohl der MAX660 
aber nur bis 6V.
Nein, Rippel hab ich nicht gemessen.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt ICL7662 ist "Obsolete"
http://www.intersil.com/data/fn/fn3181.pdf
http://www.intersil.com/cda/deviceinfo/0,1477,ICL7...

7661 gibts nicht von Intersil

und der 7660 kann auch in der "S"uper-Version nur 10mA
http://www.intersil.com/data/fn/fn3179.pdf
aber da ist im Datenblatt auch diese kombinierte Plus/Minus Schaltung 
gezeichnet

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die MAX kommen halt nicht in Frage weil aufgrund ihrer geringen 
Eingangsspg auch eine zu kleine Vout resultiert, und die 10mA vom 7660 
sind halt auch nicht der burner :(

Der 7662 wäre eben doch die beste Wahl, hätte ich durch ihn nicht soviel 
Dreck auf meiner GND. Ich hab der GND-Pin nun schon durch eine Spule von 
der regulären Masse getrennt und die Masseleitung entkoppelt indem ich 
mit einem extra Draht bis zum Versorgungspin am Stecker fahre.
Das bringt ein wenig was, ist aber eben nicht 100%ig, gibt es sonst noch 
Möglichkeiten die Masse zu entkoppeln? bzw. an was liegt das überhaupt 
dass die Masse so verschundelt wird, einen Grund dafür muss es doch 
geben, oder?

Gruß Chris

Autor: Jörg Rehrmann (Firma: Rehrmann Elektronik) (j_r)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@chris:

> Das bringt ein wenig was, ist aber eben nicht 100%ig, gibt es sonst noch
> Möglichkeiten die Masse zu entkoppeln? bzw. an was liegt das überhaupt
> dass die Masse so verschundelt wird, einen Grund dafür muss es doch
> geben, oder?

Sicher gibt es einen Grund: Wahrscheinlich ist die Leiterbahnführung und 
die Position der Sieb- und Stützelkos unglücklich gewählt. Da kann man 
viel falsch machen...

Jörg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.