www.mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code AT90USBkey + WLAN Stick (Chipsatz zd1211b)


Autor: Rainer Haegele (haege)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich versuche seit ein paar Tagen einen WLAN Stick über
das EVA-Kit AT90USBkey in Betrieb zu nehmen.
Ich benutze dazu einen WLAN Stick Zyxel G-220V2 und
eine Portierung des Linux-Treibers zd1211 bzw. zd1211b.
Die Originalsourcen findet man unter
http://sourceforge.net/projects/at90usb-zd1211/
Eine Liste der unterstützen WLAN Sticks findet man unter
http://zd1211.ath.cx/

Nun hab ich folgende Schwierigkeiten:
Die Originalsourcen sind offensichtlich nicht lauffähig,
da die Firmware für den USB Stick die größe des Stacks vermutlich 
übersteigt.

Nach Umbau der Sourcen platzierte ich die Firmware in den FLASH Speicher
und konnte damit den WLAN Stick erfolgreich in Betrieb nehmen.
Der Empfang von Datenpaketen (Request) eines weiteren WLAN Sticks war 
somit möglich.
Das übertragen von Daten scheint derzeit aber nicht zu funktionieren.

Hat jemand von euch die gleichen Erfahrungen gemacht?

Meine Entwicklungsumgebung ist derzeit WinAVR-20070122.

Wer hat auch Lust an einer Firmware für eine USB Webcam zu basteln?


Autor: Claude (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wow! Ich kenne die Sourcen des Treibers , das sowas auf einem AVR laufen 
kann
hätte ich nicht gedacht.
Habe auch schon mit dem Gedanken gespielt die ZD1211b Wlan Sticks mit 
einem "kleinen" uC zu koppeln.
Die Sticks mit ZD1211B hab ich hier auf einem Embedded Linux System 
(ARM9, Netsilicon NS9360) am laufen.

Wie komplex ist die ganze Geschichte auf einem nicht Linux System laufen 
zu lassen? Unter Linux git es ja viele Helferlein : wireless tools,usb 
stack,tcp ip stack ... hast Du das alles auf dem AVR Implementiert?

Hätte schon Lust da etwas mitzubasteln ! Kannst mir ja mal ne email 
schreiben : claude punkt schwarz ät gmail punkt com

Autor: Martin Maurer (capiman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ist zwar schon eine zeitlang her, aber kannst Du uns sagen, wa aus 
deinem WLAN Projekt geworden ist ?

Gibt es vielleicht ein Update der Sourcen ?

Gruesse,

     Martin

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.