www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Array nach Interrupt auslesen


Autor: Benshee (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Wenn ich in der Interruptroutine mein Array saveb[g] auslesen will, dann 
kommt immer nur 232 auf meiner rs232 raus, ich kann so oft wie ich will 
die Interruptroutine auslösen.

Kann das sein, das die Variable i nicht in die Interruptroutine 
übergeben wird ??Kann ja in eine Int.Rout. nicht einfach einen Wert 
übergeben, wie z.B wenn ich eine normale Funktion aufrufe.





Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Variable i in deiner ISR ist eine lokale Variable, die irgendeinen
zufälligen Wert hat.  Sie hat nichts mit der Variablen i aus main()
gemeinsam (außer dem Namen).

Du müsstest dich mal mit den Grundlagen von C vertraut machen.  Ein
gutes Buch oder irgendein Tutorial können dafür sehr hilfreich sein,
und eigentlich lernt man C auf einem PC einfacher als auf einem
Microcontroller.

Autor: Benshee (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Jörg

Ich habe das nochmal verändert und jetzt geht es .

DANKE das es Menschen gibt die sich um Probleme anderer kümmern.Und dann 
auch noch bei Programmen ohne Kommentare am Rand.

Danke

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kommentare am Rand sind weniger wichtig als Programme, die an sich
gut lesbar sind.  Man kann allein mit aussagefähigen Bezeichnern
manchmal mehr erreichen als mit Kommentaren.  Jede Zeile zu kommentieren
unterbricht den Lesefluss viel mehr.  Dann lieber einen Blockkommentar
über einem bestimmten Bereich von Code.

`i' ist übrigens durchaus ein aussagefähiger Bezeichner: es ist eine
typische Laufvariable für eine Schleife, die eher lokale Bedeutung
hat.  Was ich natürlich für eine Variable namens i nicht erwarten würde
ist, dass sie der Übergabe aus main() in eine ISR dient. ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.