www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Temperatur messen bis 150°C


Autor: Sven Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HAllo,
ich möchte mit nem MEGA16 eine Temperatur bis ca. 150°C messen.
Es reicht auch bis 125°C, aller dings sollte der Sensor bei 150°C nicht
zerstört werden..
Entweder mit einem PT100, einer Brückenschaltung mit OP, dann mit dem
internen AD Wandler wandeln.
Nachteil: muss kalibriert werden, (relativ) viel Hardware.

Zweite Möglichkeit: Einen fertigen Baustein wie den DS18S20, allerdings
verrät das Datenblatt nicht wie der bei 150°C reagiert..

Gibts noch andere Möglichkeiten?
Will auch nicht viel Code schreiben, programmiere in C mit der
Codevision Umgebung..

Danke, Sven

Autor: Markus Kaufmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Halbleiter (und dazu gehört der DS1820 natürlich) haben das Problem, daß
bei 150°C das Siliziumkristall zerstört wird. Deswegen wird Dir nichts
anderes übrigbleiben, als das mit PT100 oder dergleichen zu arbeiten.

Markus

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

schau Dir mal den AD22100 an! Bin sehr zufrieden mit dem Teil (-50 bis
150°).

Datenblatt:

http://www.analog.com/UploadedFiles/Data_Sheets/38...

Gruß
Mike

Autor: Sven Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah ja, der AD Chip sieht ja sehr interessant aus, aber wo bekomme ich
ihn? was kostet er??

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ein paar Euro... nicht die Welt.
Hab meine von Reichelt.

Gruß
Mike

Autor: Sven Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, aber da gibts nur den AD22100 KT (nur bis 100°C)
ich brauche aber den ST  oder SR..
weiß echt nicht mehr wo ich den bekommen kann...

Autor: Kai M. Tegtmeier (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versuchs mal bei Analog Devices direkt. Genau wie Texas instruments oder
Maxim bieten die kostenlose Probeexemplare von ihren ICs an, die man
(meist mit UPS) zugeschickt bekommt.

Gruß
KMT

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.