www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik STR9 Timer


Autor: Michi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kann mir jemand sagen, wie ich beim STR9 einen 1ms-Timer initialisiere, 
ohne auf die Libs von ST zurückgreifen zu müssen? Das Datenblatt ist da 
sehr verhalten.

Danke :-)

Autor: cperdok (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kann Dir leider auch nur das Reference manual anbieten, da ist der 
Timer sehr ausführlich beschrieben. Ich bin gerade dabei mich in der 
STR912FW44 einzuarbeiten. Hast Du noch ein Tip wo ich da ein paar Infos 
herbekomme(Beispielprogramme...)

http://ti.fb2.fh-frankfurt.de/personal/Grote/userM...

Chris

Autor: Michi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Chris,
es gibt ein paar Demo-Programme bei Olimex.com (-> Dev-Boards -> Arm 
->STR9)
aber die gehen auch von IAR oder Keil aus. Ich arbeite mit Rowley und 
kann somit die Beispiele nicht direkt testen. Suche demnächst aber auch 
noch ein Programm für eine Ethernetanbindung mit UDP, vielleicht aber 
auch TCP/IP. Mal sehen.

Begebe mich jetzt an die VIC's...
Michi

Autor: cperdok (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich benutze das MCBSTR9 von Keil. Da ist ein Beispiel(easyWEB) dabei, 
das ein abgespeckten TCP/IP-Stack benutzt. Da sind halt nur einige 
Protokolle( kein UDP) vertreten.

Chris

Autor: T. E. (Firma: STMicroelectronics) (stm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

was betrifft User Manual, Datasheet, usw empfehle lieber direkt auf ST 
Seite die Dokumente herunterzuladen. Damit seid Ihr sicher die letzte 
Version zu laden.

Haupseite von STR9:

www.st.com/str9

Direkt zum STR9 Dokumente/Firmware:

http://mcu.st.com/mcu/modules.php?name=mcu&file=fa...


Da findet Ihr auch den Hitex Insider Guide für STR9 (einfach nach
"Hitex" in der Seite suchen unten). Es ist einfacher zu "verdauen" als 
den User Manual und konnte bei dem ursprungliche Frage zum Timer-Setting 
beitragen.

Gruss,

T.E.

Autor: T. E. (Firma: STMicroelectronics) (stm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo nochmal,

hatte fast vergessen, zum Thema TCP/IP, habt Ihr schon den FreeRTOS port 
auf STR9 angeschaut "uIP Embedded WEB Server Demo" 
(http://www.freertos.org/portstr912iar.html).

Habe selber nicht getestet, ist nur einen Hinweis,

Gruss,

T.E.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.