www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik eeprom Speicher


Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe versucht im eeprom des AT90S8515 eine Tabelle mit Werten zu
hinterlegen um diese dann bei bedarf einlesen und verwerten zu können.
Das Speichern der Daten im EEPROM funktioniert, aber irgendetwas stimmt
nicht mit der Lese-Routine. Hab hier den Teil mal reinkopiert an dem es
hängen könnte. Ich denke das Programm bleibt gleich in der ertsen
Schleife hängen da das Bit nicht gesetzt wird...
temp,extraregister und promdata sind Arbeitsregister oberhalb r16.

Hat jemand eine Idee was falsch sein kann bzw. warum das Programm dort
hängenbleibt?

RDPROM:in temp,eecr
       sbrc temp, 0x01
       rjmp RDPROM
       clr temp
       out eearh,temp
       out eearl,extraregister
       ldi temp,0x01
       out eecr,temp
WAIT:  in temp,0x00
       sbrc temp,0x00
       rjmp WAIT
       in promdata,eedr

Grüße Dennis.

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hm, warten brauchst du beim Lesen nicht.

out EEARH, adr_high  ;adresse high
out EEARL, adr_low   ;adresse low
sbi EECR, EERE       ;start read operation
in data, EEDR        ;EEPROM-byte

Falls die Möglichkeit besteht, dass noch ein Schreibvorgang läuft,
sollte man vor dem lesen das EEWE-bit pollen.

rd_eeprom:
sbic EECR, EEWE     ;EEWE=0?
rjmp rd_eeprom      ;no, wait

dann weiter wie oben

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.