www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Adapter PS2 zu USB für Tastatur


Autor: Michael Frangenberg (startrekmichi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Meine Pollin-Lieferung ist heute gekommen. Mit dabei war ein kleiner 
Adapter, um eine ältere Tastatur mit PS/2-Stecker an einen neueren PC 
(hier Notebook, hab es aber auch schon an nem anderen PC getestet) über 
USB anzuschließen.
Hier mal der Link zum Artikel (Nr 720200)
http://www.pollin.de/shop/shop.php?cf=detail.php&p...

Ich hab das Teil natürlich sofort ausprobiert und es ging ebenso 
natürlicher Weise nicht. Problem ist, dass der PC ein unbekanntes Gerät 
"erkennt" und dafür keine Treiber hat. Nun die Frage: hat jemand einen 
passenden Treiber dafür oder kann mir definitiv sagen, dass das nie 
funktionieren wird? ;)

mfg
 Michi

Autor: sven_0876 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi der adapter ist nur für kompi tastaturen und nicht an einer normalen 
ps2! wie z.b. die logitech funk empfänger daran gehen die 1a

sven

Autor: Matthias S. (da_user)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jap, die Hadware muss USB auch verstehen können ;-)

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt diesem gar nicht unähnliche "Adapter", in denen tatsächlich ein 
Microcontroller vor sich hin werkelt, der das PS/2-Protokoll in USB-HID 
umsetzt. Dieser hier aber ist für eine "zweisprachige" Tastatur, die 
über Kontakte des "PS/2"-Steckers mitgeteilt bekommt, ob sie das normale 
Tastaturprotokoll oder aber USB-HID verwenden soll.

So ein Adapter ist ohne die zugehörige Tastatur nutzlos, ebenso wie die 
"andersrum" gestrickten Adapter, die vielen "zweisprachigen" USB-Mäusen 
beiliegen und den Eindruck erweckten, mit ihnen könnten USB-Geräte an 
einem "PS/2"-Anschluss betrieben werden.

Ein Beispiel für einen Adapter mit Microcontroller ist Pollin 720 685. 
Der setzt gleich zwei Geräte (Maus & Tastatur) auf USB-HID um.

Autor: Michael Frangenberg (startrekmichi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antworten.

Dann hab ich genau den falschen Adapter bestellt, weil ich dachte, dass 
ich den Maus-Anschluss eh nicht brauche. Und ich hab natürlich 
angenommen, da wäre der passende Chip drin. So ein Müll!

Naja, was solls, so wichtig/teuer war das nun auch wieder nicht.
So einen Umsetzerchip selber zu proggen ist wahrscheinlich auch net ganz 
einfach wg dem USB. Hat so was zufälligerweise schon jemand gemacht? 
Programmieren könnt ich, aber irgendwie hab ich grad n bissl wenig Zeit 
mich in PS/2 bzw USB einzuarbeiten.

mfg
 Michi

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.