www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Transistor und PC Reset


Autor: Pete (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich möchte einen PC mittels eines ICs (PIC) reseten. Dabei soll ein GPIO 
des ICs auf einen Transistor gehen und dieser Transistor soll dann das 
Reset schalten. Leider weiß ich nicht was bei einem Reset an einem PC 
für ein Strom fließt, also welchen Transistor ich nehmen kann.

Wäre für Ratschläge dankbar. :)

Gruß
Pete

Autor: Reset (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In der Regel reicht ein BC547 locker, sebiger zieht der RESET Pin 
einfach kurz auf GND. Du musst vor dem Anschließen nur kurz messen 
welcher der beiden Pins auf dem Mainboard GND und welcher Reset ist...

Autor: Pete (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok danke :)

Geplannt ist, dass die Resetleitung für 500 ms auf GND gezogen wird, das 
sollte mit dem BC547 kein Problem sein, oder?

Gruß
Pete

Autor: gtf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Pete,
hab's mim Optokoppler gelöst. Da kannst nichts verkehrt machen.

Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, das ist kein Problem.

Autor: Michael U. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

halte ein Multimeter über den Resettaster und Du kennst den Strom...

Das ist sicher irgendein Logikeingang, also Strom minimal.
Dasß heiße Ende des Reset über eine Schttky-Diode an den PIC-Ausgang 
sollte auch ausreichend L sein, sind auch nicht merklich mehr als die 
0,2V einer CE-Strecke.

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Pete (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welcher Optokoppler wäre empfehlenswert?

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn die Schaltung im PC läuft und an dessen Spannung arbeitet, ist ein 
Optokoppler überflüssig.

Autor: Pete Hildebrandt (petehild)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, dann werde ich das wohl so machen:

 Reset o-------------+
                     |
          R___     |/
 GPIO o---|___|----|  BC547
                   |>
                     |
  GND  o-------------+

R um den Strom des GPIO zu begrenzen.

Hab ich was vergessen, oder einen Denkfehler?

Gruß
Pete

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieht gut aus, kannst Du so machen. R sollte bei 5V um 4,7k liegen.

Autor: Pete Hildebrandt (petehild)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch eine Frage:

Sind die 5V vom ATX-Netzteil oder die 5V vom USB geregelt, oder sollte 
ich noch eine Spannungsregler z.B. LM7805 verbauen?

Danke für die Hilfe :)

Gruß
Pete

Autor: Feadi F. (feadi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Widerstand sollte so nah wie möglich an den Transistor. Zusätzlich 
sollte die Basis gegen berühren isoliert werden. Andernfalls gibt es 
spuriose Resets.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.