www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software lüfter


Autor: maddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,

ich habe ein board mit einem sockel462 prozessor (amd 1,15 ghz)

ich benötige einen neuen lüfter.

ich bin auf folgenden gestoßen, sollte möglichst leise sein:
>> Arctic Cooling Copper Lite Sockel-A/462-Kühler << so die überschrift!

soweit so gut. im text zu dem lüfter steht allerdings immer:
>> Dies macht ihn äußert kompatibel zu jedem Sockel A/370 Board. <<


ich bin kein sockel spezialist, und vielleicht ist er mit 9,98€ auch 
schon völlig überteuert.

kann mir jemand von euch weiterhelfen?

mfg,
maddin

Autor: maddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ach ja, das angebot ist unter:

http://www.km-elektronik.de/

zu sehen....

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist denn eigentlich Deine Frage?

Willst Du wissen, ob der Kühlkörper auf Deinen Sockel-A-Prozessor passt?
Oder willst Du wissen, ob der Kühlkörper besonders 
{toll|leise|effizient|billig|hübsch|leet|wasauchimmer} ist?

Mechanisch sind Kühlkörper für Sockel A und Sockel 370 kompatibel, 
sofern Sockel 370 für FCPGA ausgelegt ist. Ältere Sockel 370-CPUs 
konnten deutlich dicker sein und bedarften daher anderer Halteklammern 
an den Kühlkörpern.

Autor: maddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...was mich irritierte war die aussage: sockel 462 in der überschrift 
des artikels und sockel 370 in dem, zum lüfter gehörenden text.

kann es sein, das die sockel 370 eher zu den intels gehören, und sockel 
462 von amd genutzt wird? - das ein lüfter der art, dann aber auf beiden 
montiert werden kann, da sie die selben montagemöglichkeiten aufweisen!?

maddin

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, "Sockel 462" (der üblicherweise "Sockel A" genannt wird) ist von 
AMD, "Sockel 370" ist von Intel und beide sind, was die 
Kühlkörperbefestigung betrifft, identisch (mit der von mir bereits 
erwähnten Einschränkung).

Übrigens ist das Teil, das Du Dir da kaufen willst, ein Kühlkörper, kein 
Lüfter.
Ein Lüfter ist ein Stück Plastik mit einem Motor, der mit mehr oder 
weniger Krach Luft in die Gegend pustet.

Autor: WeißAlles (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sockel 370 -> Intel Celeron und Pentium 3
Sockel 462 = Sockel A -> AMD Athlon, Duron, XP, und einige Semprons 
(eben die für Sockel A ;-)

Den Rest hat Rufus schon beantwortet bevor du das zweite mal danach 
gefragt hast

Autor: WeißAlles (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Übrigens ist das Teil, das Du Dir da kaufen willst, ein Kühlkörper, kein
> Lüfter.

Und ein Kühlkörper ist ein Stück Alu mit manchmal ein bischen Kupfer 
drin.

Was er sucht ist wohl ein (CPU-) Kühler.

Autor: maddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>Sockel 462" (der üblicherweise "Sockel A" genannt wird) <<

genau das wusste ich nicht, und das wurde vor meinem weiteren post auch 
nicht beantwortet.

>>Übrigens ist das Teil, das Du Dir da kaufen willst, ein Kühlkörper, kein
Lüfter.<<

das will ich nicht hoffen - ich denke es ist ein lüfter mit alu 
kühlkörper - darauf, inclusive wärmeleitpaste und 
befestigungsmöglichkeiten für meinen sockel 462 amd athlon, hoffe ich 
zumindest - wie ich jetzt gelesen habe wird es in fachkreisen wohl auch 
cpu Kühler gennannt. das teil hat die best nr 7352 in dem genannten 
shop, nur für den fall das wir aneinander vorbeireden - da ich mich 
scheinbar nicht ganz eindeutig ausgedrückt habe.

ich hoffe das das teil wirklich leiser ist, denn der jetzige cpu-Kühler, 
also nur das Stück routierende Plastik davon, macht sehr viel krach - 
hört sich an wie ein fön. ich weiß nicht, aber in fachkreisen munkelt 
man dort vielleicht von einem lagerschaden - wie dem auch sei.

gott sei dank, ist mein netzteil schön leise, dafür das es aus dem 
schrott ist, muss ich sagen, wirklich klasse.

es müsste auch kein arctic cpu-kühler sein, nur bei der sache kommt es 
mir darauf an, das er recht leise ist, halt nicht so, das man nach dem 
ausschalten des gerätes eine art erleichterung verspürt - als würde 
einem eine schwere last von den schultern genommen. was ich damit sagen 
will:

er muss nicht 10€ kosten, und wenn jemand noch einen tip hat, dann bin 
ich dankbar dafür:-)

vielen Dank für die Hilfe bis hier hin,
maddin




Autor: *.* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> gott sei dank, ist mein netzteil schön leise, dafür das es aus dem
schrott ist, muss ich sagen, wirklich klasse.

Lüfter kaputt? :D

Autor: WeißAlles (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Arctic sind schon unschlagbar in Preis / Leistung.
Xilence würd ich nicht empfehlen. Die sind zwar 1-2 Euro billiger,
aber auch deutlich lauter.

Bei Ebay gibts den Arctic Copper Silent Lite inklusive Porto für 11 
Euro.
Und Sie sind sehr leise. Ich denke du wirst zufrieden sein :-)

(Nei ich schäme mich nicht den 'Anbieter' auszuschreiben : Ebay, Ebay, 
Ebay :-D )

Autor: maddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
:-) nein - ist wirklich leise:-) ist ein einfaches atx netzteil, aber 
man könnte soetwas vermuten.

ich habe noch ein etwas leistungsstärkeres rumliegen, wenn ich das 
einbaue - dann kann ich auch den cpu-kühler den ich momentan am start 
habe gleich drin lassen - die surren dann beide im einklang ein schönes 
lied :-)

maddin

Autor: maddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@WeißAlles

den habe ich auch schon gesehen :-) tja, aber dieser shop ist hier 
gleich um die ecke, und da ich auch noch eine usb2.0 pci karte benötige, 
und der cpu-kühler dort für 9.98€ zu haben ist - C’est la vie. :-)

maddin

Autor: maddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...der hammer ist ja immer, das diese teile beim großen Zeh gleich 1/3 
teurer sind - unglaublich, aber dort kostet das teil gleich 12,95... 
tja..

danke für den tipp- dann liege ich ja ganz gut und richtig ...

maddin

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fassen wir also zusammen:

Begriffsklärung

- Lüfter: Teil aus Plastik, das Luft in die Gegend pustet
  und (oft) Krach macht

- Kühlkörper: Metallteil, das der Wärmeverteilung und
  Wärmeabfuhr dient

- "Kühler": Kühlkörper mit daraufgeschraubten Lüfter

</pedanterie>

Autor: WeißAlles (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Übrigens ist das Teil, das Du Dir da kaufen willst, ein Kühlkörper, kein
> Lüfter.

Hmmm wer hat denn mit der Pedanterie angefangen.... Mal überlegen ..


Ah, der Rufus wars ...

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Übrigens liegt der Versandpreis bei K&M bei 6,24€

http://www.kmelektronik.de/main_site/?SiteType=Sho...


Autor: maddin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
....ich habs gestern abgeholt und eingebaut - der cpu kühler ist ja 
wirklich ein riesen teil - ich habe mal etwas über die auswirkung von zu 
schweren kühlern auf der cpu usw.. gelesen - sieht schon bedrohlich aus 
- aber das teil ist wirklich absolut leise - klasse - danke leute!

- fahre dort eh fast vorbei...von daher kein versand... ansonsten wäre 
er mit auf die nächste R bestellung gekommen...

maddin

Autor: WeißAlles (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> ich habe mal etwas über die auswirkung von zu
> schweren kühlern auf der cpu usw.. gelesen

Ja, da hast du recht. Jetzt darfst du den Computer nicht mehr aus ein 
Meter Höhe auf den Boden fallen lassen ... :)))

Mach dir keine Gedanken deswegen. Lediglich wenn du Ihn per Post 
verschicken würdest, könnte das eventuell Probleme bereiten.

Aber für LAN-Party usw. absolut unbedenklich.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.