www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ausgangs PIN als GND für Dioden?


Autor: Basteler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich bin gerade an meinem ersten AVR Projekt, also blutiger Anfänger.
Leider habe ich an meiner Platine keine GND Anschlüsse. Aus Fehlern 
lernt man ;-).
Möchte jetzt aber 3 Dioden betreiben.
Kann ich dazu AVR Pins als Ausgang auf Null setzen und diese als GND für 
die LEDs nehmen? Hätte genug Pins frei, könnte also jeder Diode einen 
eigenen Pin spendieren damit der Strom nicht so hoch wird.
Die Alternative wäre ein Kabel direkt an den GND Pin vom 7805 zu löten, 
Hardwaremäsig finde ich aber die AVR Pin Lösung schöner, wenns denn 
geht.

Autor: Winfried (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Löt die doch an GND deines Controllers. Oder hat der Controller auch 
kein GND ;-)

Autor: Basteler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist bei SMD nicht ganz so einfach.
Da wäre die 7805 Variante noch einfacher.

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Normalerweise geht das schon,
aber schau vorsichtshalber in dem Datenblatt nach. Da müssten bei den 
elektrischen Eigenschaften "source" und "sink" currents angegeben sein. 
Also wieviel Strom der IC bei einer logischen 1 abgeben, und bei ner 
logischen 0 aufnehmen kann.
Für eine normale LED sollte es z.B. bei den ATMegas ausreichen.
sonst halt einfach die Vorwiederstände ein bisschen grösser als sonst 
wählen, und mit dem Multimeter nachprüfen.

Autor: jonny (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei mir klappt das ohne Probleme.

Habe eine 4x6 Matrix
4 mal VCC
und 6 mal GND
die der µC schaltet.

bisher ohne Probleme.

jonny

Autor: Basteler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK, Danke!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.