www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Simulatoren für Microcontroller & uVision3 Keil Anleitung


Autor: anonymer User (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag.

Ich wollte mal Fragen welche und wie viele Simulatoren es ca. für 
Microcontrollers gibt.

Und ich suche schon ne Zeit im Internet ne Anleitung/Beschreibung oder 
iergnendwas für uVision3 von Keil auf Deutsch, finde aber nix. Benötige 
es aber schon dringend.

Vielleicht kann mir iergenwer helfen. Das wär sehr nett.

mfg

Autor: Schoasch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Naja... du solltest schon sagen für welche µC du einen Simulator 
brauchst. Wenn du ARM und 8051er simulieren willst, wird dir wohl MPLAB 
zb nicht wirklich was bringen ;-)

Und für Keil wirds wohl keine deutsche Erklärung des Simulators geben. 
Da musst du wohl oder übel die Englische Variante lesen. Aber ist eh 
besser. Immerhin ist ja eh alles auf Englisch geschrieben. Aber es geht 
natürlich auch "learning by doing".

mfg Schoasch

Autor: anonymer User (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke erst mal.

also so weit ich weis brauch ich uVision3, weil ich 8051 Programmiere.

Aber ich wollt wissen welche Simulatoren es generell gibt. So im 
Überblick, egal für welchen Microcontroller.


mfg

Autor: anonymer User (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich muss nämlich eine kleine Übersicht über alle Simulatoren 
zusammenstellen und außerdem muss ich wissen welche Funktionen uVision3 
hat. Achja und ich bin nicht gerade der beste in Englisch und find keine 
Erklärung für uVision3 (hab auf keil.com geschaut). Hat wer nen link für 
mich? Wenn ich sie dann mal hab muss ich mich dann ehh mitn Wörterbuch 
dazusetzen.

wenn wer was hat bitte schreiben.

DANKE

mfg


Autor: Schoasch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja.. die Simulatoren die ich kenn sind:
+ Keil µVision ( wohl der beste Simulator den ich kenne)
+ MPLAB ( für PICs)
+ AVR-Studio
+ BascomAVR
+ Simsoft (8051er)
+ Das Renesastoolchain hat glaube ich auch einen Simulator dabei

mehr fällt mir momentan nicht ein.

Achja... wenn du auf die Keil HP gehst und dir einen µC heraus suchst, 
dann kannst du auf der rechten Seite sehen was alles bei der Simulation 
unterstützt wird.

zb.: http://www.keil.com/dd/chip/2976.htm

mfg Schoasch

Autor: anonymer User (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey Danke Schoasch, hast mir sehr geholfen.thx

mfg

Autor: anonymer User (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
achja und könntest du mir noch sagen welcher Simulator für welchen 
Microcontroller ist.

mfg

Autor: Schoasch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

ICh dachte das es klar ersichtlich ist:
MPLAB --> PIC, dsPIC

AVR-Studio--> AVRs
BascomAVR--> AVRs

Simsoft --> 8051

Keil--> 8051,ARM

Renesastool--> R8C,M30C usw.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.