www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik UP für RC5 Empfänger (AVR410 mit AT90S1200)


Autor: geek (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
UP für RC5-Empfänger

Vllt könnt ihr mir ja bei dieser, mir gegebenen Aufgabenstellung, ein 
bisschen weiterhelfen:

Gesucht ist ein Unterprogramm für einen RC5-Empfänger. Die 
Empfängerschaltung sieht im Grunde so aus: 
http://www.atmel.com/dyn/resources/prod_documents/...
Verwendet wird aber nicht der übliche RC5 Code, da dieser in seiner 
Std.-Version nicht verwendet werden kann. Nach den üblichen 2 Startbits 
und einem Ctrl-Bit folgt ein 8 Bit Datenfeld, dahinter dann 2 Prüfbits. 
Somit wird der mögliche 14-Bit Rahmen des Std.-RC5 Codes nur mit 13 Bits 
genutzt.

Nun soll über den PD2 (INT0) des 90S1200 und den Timer0 die Länge des 
Rahmens (13 Bit x 1,8ms = 23,4) erkannt werden und nachfolgend die 
Codefolge von dem Kontrollbits am Anfang befreit werden. Nachfolgend 
soll noch ein Prüfbitverfahren angewandt werden...
Bei "fehlerfreier" Übertragung soll der Code nun in einem Reg. 
abgespeichert werden.

Im Grunde war's das, ich hoffe ich habe nichts vergessen, sonst eben 
nachfragen :-) Vllt hat sich schon jemand damit befasst oder kann mir 
Quellen nennen wo ich mich schlau machen könnte.
mfg geek

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.