www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik FT232RL Probleme


Autor: Berti (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!

Ich hab da ein böses Problem... Wenn ich meine Schaltung (lt. Anhang) an 
den PC anstecke erkennt der PC gar nix. D.h Ich komm nicht mal zu 
Treiber installieren. Wo kann da der Hund begraben sein?

Danke erstmal,
mfg. Berti

Autor: Steven Wetzel (steven)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Berti wrote:
> Hallo zusammen!
>
> Ich hab da ein böses Problem... Wenn ich meine Schaltung (lt. Anhang) an
> den PC anstecke erkennt der PC gar nix. D.h Ich komm nicht mal zu
> Treiber installieren. Wo kann da der Hund begraben sein?

Erkennt der USB-Bus nicht über den Stromfluss ein angeschlossenes Gerät? 
Was machst du mit der Busspannung?

Und nochwas:

"The power descriptor in the internal EEPROM should be programmed to a 
value of zero (self powered)."

Habe ich im Datenblatt gefunden.

Autor: Thorsten Schmidt (cuban8)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Berti,
bei mir funktioniert eine fast identische Schaltung (siehe Anhang), 
läuft bei mir allerdings mit 5V. Der Unterschied: Pin26 (TEST) ist auf 
GND gelegt.
Gruss,
Thorsten

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

der Test PIN muss unbedingt auf GND. (s. unten)
Habe auch mehrfach diese Schaltungen im Einsatz.
Mit 3,3 und 5V sowie Self und Buspowered.

26
TEST
Input
Puts the device into I.C. test mode. Must be tied to GND for normal 
operation.

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Muss man an dem FTDI-Chip nicht einen Quarz ran machen damit er läuft ?

Autor: Thorsten Schmidt (cuban8)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Mike
nicht an die R-Variante. Und der EEPROM ist auch schon drin.

Autor: Berti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke... Das mit dem test Pin hab i wieder verschlafen...

Autor: Berti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt die Pin belegung der Mini USB Buchse?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.