www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Brauche Hilfe beim Schaltplan eines LCDs


Autor: Alex B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe ein LCD wie unter http://www.mikrocontroller.net/lcd.htm
Allerdings weiß ich bei den Pins 1-5 nicht genau, was ich wohin löten
muss. Kann mir jemand die Pins 1-5 genau erklären, was das ist
(vielleicht mit Farben etc)?

MFG

Autor: jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn du GND und +5V nicht kennst, dann solltest du erst mal nen
elektrokurs machen

Autor: Jens Renner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pins 1, 3, 5 legst Du auf Masse/Minus, Pin 2 an +5 Volt, bei den
restlichen Pins steht der korrespondierende Anschluss am Parallelport
dabei.
Infos zum Parallelport-Stecker findest Du hier:
http://www.soundlight.de/techtips/computer/interf.htm

Autor: Alex B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich werds probieren. Danke.

Autor: Alex B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mal zwei Bilder gemacht. Könnt ihr mir sagen, wo der blaue
Stecker hin muss und ob was falsch ist?

Hier die Bilder:

http://sptotal.sptotal.de/001.jpg
http://sptotal.sptotal.de/002.jpg

Autor: JensRenner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und woher weiß man, was der "blaue Stecker" ist? Wo kommen die ganzen
Kabel denn her?
Deinen Aufbau kann niemand ahnen, Du musst das schon transparent
darstellen.

Autor: Alex B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie transparent darstellen? Der blaue ist der ganz links. Der kommt vom
Kontrastregler.

Autor: Matthias Hochholzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Alex!

Genau das war mit "transparent darstellen" gemeint! Es kann doch so
keiner wissen, welches Kabel bei Dir für was verwendet wird.

Das Einzige, was mir bei der Schaltung auffällt, ist das Du evtl. die
Lötstellen nochmal überarbeiten solltest. Die sehen nicht gerade
besonders gut aus. Ich denke da sind einige nicht voneinander
isoliert.

Gruß, Matthias

Autor: Alex B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also wenn ich das LCD anschließe, werden kurz die Balken angezeigt und
dann passiert nichts. Ich habe die Lötstellen überprüft. Dürften jetzt
eigentlich alle voneinander isoliert sein.

Autor: Jens Renner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anhand der Kabelfarben kann ich ja nicht abschätzen, wo die Kabel
herkommen...
Wenn das blaue Kabel vom Kontrast-Poti kommt, dann solltest Du es an
Pin 3 des LCD löten (anstatt den Pin mit GND zu verbinden).

Sofern das LCD nach dem Anschalten nicht initialisiert wird, sollten
die Balken allerdings sichtbar bleiben.

Autor: thkais (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein paar Informationen zum anderen Ende des Kabels wären auch hilfreich.
Meine Wahrsagerkugel ist momentan zur Reparatur.

Autor: Alex B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
die anderen Infos findet ihr unter der URL
http://www.mikrocontroller.net/lcd.htm
Ich habe es genau so verlötet. Also das linke Blaue Kabel ist an Pin 3.
Klappt aber immer noch nicht...

Autor: thkais (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche Erfahrung hast Du mit Mikrocontrollern?
Hast Du schonmal einen Atmel geflasht?
Grundlagen?

Autor: Merle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
He Alex.B Kannst mir mal ein Bild von der kompletten Vorderseite und der
Hinterseite schiken?? Noch ne Frage Bist du noch anfänger im Gebiet der
lCD's und Mikrocontroller?? Ich kenne mich mit LCD's und
Mikrocontroller ganz gut aus ich arbeite am Liebsten nur mit den Beiden
dingen (Mikrocon. u. LCD)also wenn du lust und Zeit hast melde dich mal
bei mir unter: beni-shark@gmx.net

Freu mich schon!

Mfg. merle

Autor: Hardy Schöfer (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schau Dir mal die Seite 3 an.

hardy

Autor: Merle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du willst das LCD mit dem LCDPRINT Programm ansteuern oder??

Mfg. merle

Autor: Alex B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eigentlich wollte ich es mit jaLCD ansteuern und Systeminformationen
ausgeben.

Autor: Merle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achso funktioniert es??

Mfg. Merle

Autor: Alex B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein... ich habe es aufgegeben und mir ein fertiges LCD bestellt.
Wahrscheinlich werd ich wirklich mal nen Schnellkurs machen. Löten kann
ich eigentlich (auch wenns noch verbesserungswürdig ist), aber ich muss
auch Schaltpläne lesen können.

Autor: Merle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was machst du jetzt mit dem alten LCD???

Autor: Alex B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habs bei ebay reingesetzt. Ist ja noch heil. Ich bekomms nur nicht
gelötet. Wer genug bietet kanns auch sofort haben (solange bei ebay
noch nix geboten ist)...

Autor: ---- (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Merle: Was machst du jetzt mit dem alten LCD???

Vermutlich wird Alex es dir vor lauter Dankbarkeit schenken.

Autor: Alex B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich war schneller :)

Autor: Merle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wärs mit 20€??

Autor: Alex B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich gebe keine Garantie, da ich es privat verkaufe. Für 20 Euro
plus Versand kannst du es direkt haben, sofern bei ebay noch nichts
geboten wurde.

Autor: Merle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Cool kannst es auch per nachnahme an mich schiken??

Autor: Merle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ne doch nicht per nachnahme das kostet soviel. Lieber per Brief

Autor: Alex B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich muss sehen, wieviel der Versand kostet. Aber auf jeden Fall
Vorkasse. Willst du es jetzt für 20 Euro plus Versand? Ich übernehme
aber keine Garantie, allein schon weil ich davon keine Ahnung habe. Die
Bilder hast du ja gesehen... du musst aber schnell zusagen/ablehnen, da
ich es ja aus ebay nehmen muss, bevor die auktion endet. bitte email an
sptotal(at)gmx.de (at) natürlich durch @ ersetzen (Vorsichtsmaßnahme
gegen Robots :)

Autor: Merle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nö ich bruch es nicht mehr mein Freund hatte noch ein altes und das het
er mir jetzt gegeben aber Trotzdem Danke. Melde dich wieder wen du das
Bestellte LCD bekommst.

Autor: Alex B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaro... das bestellte müsste am Donnerstag oder Freitag kommen. Ist
allerdings ein 20*4 Zeichen LCD.

Autor: Merle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Coole sache!!! Schik mir dann ein Bild davon wenn es funktioniert.

Mfg. Merle

Autor: Alex B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich werds hier posten... den Rest meines PCs (noch ältere Bilder, jetzt
siehts anders aus) gibts unter www.mk-i.de.vu

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.