www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Pollinboard und AVR Tutorial


Autor: Markus R. (ruppi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
habe mich jetzt dazu entschlossen erstmal das AVR Tutorial 
durchzuarbeiten, bevor ich mich als Anfänger an größere Projekte wage!
Unter dem Kapitel benötigte Teile steht, dass man ein Entwicklerboard 
und für das Tutorium weitere Teile benötigt.
Ich würde mir gerne das Pollinboard zulegen. Brauche ich dann noch alle 
aufgeführten Bauteile oder nur noch bestimmte Teile wie zb das Display?
Das geht für mich aus dem Tutorial nicht richtig hervor.

gruß
Markus

Autor: jemand (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du brauchst alle Teile, die nicht auf dem Board sind. Da ich leider 
keine Kristallkugel da hab, kann ich dir nicht sagen welche Teile das 
sind, da ich nicht weiss, welches Board du meinst. => Gib uns nen Link 
zu dem Board, und wir können dir sagen, was du brauchst.

Autor: dernixwois (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Markus

Das Pollinboard reicht für die ersten Schritte aus.

LEDs und Widerstände sowie Taster oder 7-Segmentanzeigen und einige 
Patchkabel solltest dir schon zulegen.

LCD-Display, wenn Du damit noch nichts zutun hattest, erstmal 
zurückstellen.

Arbeite dich durch das AVR-Tutorial durch und die Macht wird mit dir 
sein ;)

Autor: Markus R. (ruppi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry
ich dachte das Board wäre hier bekannt, weil es im Tutorial empfohlen 
wird.
hier der Link:
http://www.pollin.de/
Das Board hat die Bestellnummer :810 038 (direkter Link klappt leider 
nicht)

Autor: Nachdenklicher ... (dms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Markus R. (ruppi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich meine das Board mit der Bestellnummer 810 038.
Wo finde ich denn ein 1zu1-Schnittstellenkabel? Habe gerade bei Reichelt 
nichts passendes gefunden.

Autor: Jörg B. (manos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Board hat 3 Tasten und 2 LEDs... zum experimentieren reichts...
Schnittstellenkabel sollten die "Sub-D-Verlängerungskabel, 9-polig" von 
Pollin reichen (720738, 720739, 720882)

Autor: Timo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wo finde ich denn ein 1zu1-Schnittstellenkabel?
>Habe gerade bei Reichelt nichts passendes gefunden.

reichelt: PC-Technik -> Computerkabel&Adapter -> Sub-D Kabel
Dort gibt es eigentlich alle nötigen Varianten auch als 1:1.

Pollin müsste auch welche haben, falls du da sowieso noch bestellen
möchtest.

Autor: Peterle Anonym (Firma: keine) (wanderameise)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hab gerade das board zusammengebastelt, eine frage:
die taster passen in 2 richtungen in die entsprechenden bohrungen!ist 
die richtung egal?

Autor: Christoph Borowski (cborowski)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wenn Du mit "passen in 2 Richtungen" meinst, dass die Taster jeweils um 
180° gedreht wieder auf die Platine passen, dann ist die Antwort ja.

Gruss
Christoph

Autor: Peterle Anonym (Firma: keine) (wanderameise)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja genau das meinte ich!
danke war etwas verwirrt!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.