www.mikrocontroller.net

Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Transparentes leitfähiges Klebeband


Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

weiss jemand von euch wo man sowas herbekommt.

Danke schonmal

Th.

: Verschoben durch Admin
Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Von Scotty (transparentes Aluminum)?
Mal im Ernst - wenn ich mich recht entsinne Schliessen sich Transparenz 
und Stromleitung ziemlich aus. Die einzige Möglichkeit ist vielleicht 
was ganz dünn mit Metall bedampftes. Wozu brauchst Du denn das Tape?
Gruss,
Thorsten

Autor: Andreas R. (rebirama)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dünne Schichten von Titan-, Indium-, Zinnoxid sind transparent und 
leitfähig.
Damit werden LCDs, Solarzellen, beheizbare Frontscheiben usw. gemacht
Inwieweit es sowas as Tape gibt weiß, ich nicht.

Vielleicht reicht ja schon antistatisch für deinen Zweck.
Da wird die Auswahl sicher größer.

btw: Indium kostet ca 1000€/kg...

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich brauche dies für ein Display. Dieses wird hinter Glas eingebaut und 
soll aber wie ein Touch funktioniern. Da ich noch ein paar Sensor IC´s 
von quantum  (QT110) rumliegen habe wäre das die ideale Lösung, 
allerdings bräuchte ich halt dafür die Folie.

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit Klebeband eine Displayfolie machen ...

Ob das optisch und elektrisch so toll wird?

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Touchscreen selbstgebaut? Ganz tolle Idee. Kauf dir ein fertiges.

Autor: Karl-j. B. (_matrixman_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab mal ein Projekt gesehen da waren zwei (?) Kupferflächen (Platinen) 
hinter dem Display welche die Kapazität durch das Display gemessen 
haben. War nichtmal so schwer! Nur weiß ich grad nicht wie das Projekt 
geheißen hat...

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich nur das Display vor einer Sensorfläche habe, funktioniert das 
auch. Da aber noch ca. 8mm Glas davor sind geht die Empfindlichkeit 
soweit runter, das man schon Glück haben muss, damit der Sensor 
anschlägt.

Ich such mal weiter....

Autor: Jörg B. (manos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thorsten wrote:
> Mal im Ernst - wenn ich mich recht entsinne Schliessen sich Transparenz
> und Stromleitung ziemlich aus.
Wasser?!
Gut, das klebt jetzt nicht besonder aber die beiden anderen Bedingungen 
sind erfüllt :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.