www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Audiopegelmesser ATmega88


Autor: Dacrypter (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!
Ich hab ein Problem. Muss eine Projektarbeit machen und steh total auf 
dem Schlauch. Es geht um einen Audiopegelmesser für den ATmega88.
Kennt sich da jemand mit aus?
Die Aufgabe hängt im Anhang mit dran.
Wenn ihr mir weiterhelfen könnt wäre das klasse.
Schon mal danke im voraus

Autor: Jupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es steht doch eigentlich alles da.

Prinzipiell mußt du den AD-Wandler deines ATmega88 konfigurieren. Wie 
das geht, findest du in ähnlicher Weise hier im Tutorial bzw. konkret im 
Datenblatt des µC.

Dann mußt du nur noch 100 Werte wandeln (vielleicht im Interrupt?), 
mitteln und in dB umrechnen sowie zum Display schicken.

Was ist denn dein konretes Problem?

Könntest auch von folgendem Satz gebrauch machen:

>In den Laborzeiten stehen die Betreuer für Beratung und
>Rücksprache zur Verfügung.

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo ist denn nun Dein Problem ?

Die Aufgabe ist doch schön klar formuliert.
Alles ist vorgegeben.

Welche 10 Zeilen hattest Du denn am 25.5. eingereicht ?


Peter

Autor: pumpkin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1. LCD initialisieren
2. Wandler initalisieren
3. Interrupt initialisieren (Timer Compare)
4. Start Timer
5. 100 mal Interrupt kommen lassen, reinkommende Werte stetig mit 
vorherigem vergleichen, wenn aktueller Wert größer als vorherigem dann 
Wert übernehmen
6. Nach 100. Wert dB berechnen (Table? Käse!) *
7. Wert an Display *
(9. Wert für Bargraph aufbereiten & ausgeben *)

*) Im Hintergrund werden die nächsten 100 gemessen

pumpkin

Autor: pumpkin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
-9 +8, Entschuldigung

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.