www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik NiMh Ladechip mit DeltaV abschaltung gesucht.


Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,
Ich suche einen integrierten Schaltkreis der eine oder zwei NiMh Zellen 
(Reihenschaltung) läd, und automatisch erkennt wenn diese voll sind.
(Delta-V oder wie sich das nennt)

Die ICs von Maxim sind alle zu kompliziert, ich brauche keinen 
Algorithmus der erkennt wenn Batterien eingelegt worden sind usw. 
Außerdem sollte der Ladestrom bei ca 100mA liegen.

Kennt da jemand was brauchbares?

Gruss

Alex

Autor: roquema (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist denn an z.B. an dem MAX712/MAX713 kompliziert? Ladestrom und 
Erhaltungsstrom lässt sich vorwählen. Die ICs gibts im DIP-Gehäuse...

Autor: roquema (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach ja, je nachdem wie groß die Akkukapazität ist, 100mA LAdestrom ist 
wahrscheinlich zu wenig für eine zuverlässige Dela-V Abschaltung.
Guckst Du:
http://www.maxim-ic.com/quick_view2.cfm/qv_pk/1666

Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,
Diesen IC hatte ich mir noch nicht angeschaut.
Da ich nur sehr kleine Akkus laden muss, sind 100mA fast 1C.
Wann funktioniert die automatische Abschaltung denn nur?

Gruss

Alex

Autor: Sebastian Eckert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MC33340. Stromregelung muß extern erfolgen (z.B. LM317, im einfachsten 
Fall Vorwiderstand), IC schaltet den Ladestrom.

Autor: roquema (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn 100mA schon fast 1C sind, dann ist das Ok. Die Bemerkung bezog sich 
auf das Laden von großen Akkus mit kleinen Strömen, da ist das Delta-V 
nur schwer zu erkennen...

Autor: Tobias A. (inselaffe)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi
schau mal bei TI nach. Die haben relativ interessante ladeics. Ist halt 
alles etwas SMDig aber das ist ja heute Standard.

Tobi

Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Werde noch mal bei TI schauen, ansonsten erledigt das denke ich ein 
Attiny13.
Wenn die Spannung abfällt, Ladevorgang beenden. Wer braucht da 
(aufwändige, teure, überdimensionierte ICs?)
Ich denke den Attiny13 in Basic entsprechend zu programmieren sollte 
machbar sein.


Gruss

Alex

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.