www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik M32C83


Autor: Dietmar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich steige gerade in die M32C/83 Controllerwelt ein.
Dazu benutze ich ein Entwicklungsboard von GLYN (EVBM32C83).
ALs Compiler verwende ich den mitgelieferten NC308WAV510r1,
und als Debugger den KD3083V2.0.
Wenn ich ein Programm compiliert habe und anschließend debuggen will,
dann bleibt der DEBUGGER im STEP Modus immer an einer bestimmten STelle
stehen.

Und zwar hier :

Adresse  F80026  LDC  #0080H,FLG

Wenn ich es richtig verstehe wird hier das Flagregister mit 08 hex
geladen,d.h.
das Stackpointer select bit wird auf 1 gesetzt.
Dann läuft das Programm durch.
Ich verstehe es im moment noch nicht richtig. Bedeutet das fuer mich,
daß hier jedes
Programm im Debugmodus ( STEP ) stecken bleibt ?
Oder was mache ich falsch ?

Gruß

Dietmar

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.