www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Versorgungsspannung nicht glatt


Autor: Tilo L. (katagia)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich habe ein Problem mit meiner Schaltung.

Die Schaltung besteht aus einem ADUC7020 uC und Analogschaltungen.

Mein Prototyp bestand aus einem aduc7020 evaluationboard (DIP40),
wobei der Analogteil über Pfostenstecker Huckepack drauf saß.

Die Analogschaltung besteht im großen und ganzem aus einem I/U
Wandler und einem 100x Verstärker.

Auf dem Evaluationboard ist ein ADP3333 Spannungsregler eingebaut.

Mit diesem Schaltungsaufbau hatte ich keine Probleme.

Danach habe ich 4lagige Platinen für die gesammte Schaltung fertigen 
lassen,
wobei eine Ebene GND und eine Ebene Vcc ist.
Als Spannungsregler habe ich einen TPS73133 und TPS79333 verwendet

Leider mess ich jetzt nur noch Mist.  Auf der Versorgungsspannung liegt 
eine
Störung mit 50mVpp und 32kHz. Die 32kHz entsprechen der 
Oszillatorfrequenz
des aduc7020.

Direkt vor jedem IC ist ein C mit 100nF angebracht.
Ich habe verschiedene keramische Cs mit 10uF-47uF vor und nach dem
Spannungregler getestet.
Versorguns- und Masseleitungen sind Sternförmig verbunden.

Bei meinem nächsten Versuch trennte ich die Versorgungsspannug für
Digital- und Analogteil. Selbst dabei konnte ich die 32kHz auf der
Analogversorgungsspannugn messen.

Ich habe verschiedene Spannungsquellen getestet, sowohl
AA-Batterien, LiPo-Akkus und mein Labornetzteil.

Das Resultat unterscheidete sich nicht.

Habt Ihr ein paar Tips für mich, was ich noch machen könnte?

Danke für die Hilfe,

Autor: Thomas O. (kosmos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
setzt noch jeweils 2 Eisenkernspulen an + und - des aduc7020 danach 
sollte der nichts mehr auf die Versorgunggspannung einstreuen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.