www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Schaltungen in Eagle duplizieren


Autor: Tobias Gläser (t-g-laeser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus Bastelfreunde!!

Bin mal wieder am Layouten und möchte mehrere gleiche Layouts auf eine 
Leiterplatte bringen. Ist eine umständlichere Schaltung und mehrere 
Folien drucken steht nun mal bitte nicht zur Debatte.
Gibt es bei Eagle Möglichkeiten ganze Schaltungen zu Duplizieren und im 
Layout zu platzieren?

MfG T-G-läser

Autor: Peter S* (sandmannnn)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo Tobias,

Tobias Gläser wrote:
> Servus Bastelfreunde!!
>
> Bin mal wieder am Layouten und möchte mehrere gleiche Layouts auf eine
> Leiterplatte bringen. Ist eine umständlichere Schaltung und mehrere
> Folien drucken steht nun mal bitte nicht zur Debatte.
> Gibt es bei Eagle Möglichkeiten ganze Schaltungen zu Duplizieren und im
> Layout zu platzieren?
>
> MfG T-G-läser

hmm...

aus Eagle raus fällt mir da jetzt nichts ein.


ich kenne das nur so.

Layout in irgend einem Grafigformat ausgeben. zb gif, bmp .... usw.
dann das Layout zb. in CorelDraw einlesen. und dann kannst du es
gekachelt ausgeben.


..... ich weiß, das ist durchs Knie ins Ohr. aber so gehts.


lg
Peter

Autor: Tobias Gläser (t-g-laeser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus!

Danke für deine Antwort!

Habe schon ein paar mal versucht die Boards in Bilder zu laden, jedoch 
kam da nur Pixelei raus und passte anschließend vom Raster nicht mehr 
exakt.
Habe sehr feine Bauteile und Wires.

Was ist CorelDraw?

kennt jemand vielleicht auch ein kostenloses PDF-Programmchen in der ich 
verschieben und kopieren kann?
(Drucke aus Eagle immer in PDF und dann erst irgendwann Drucken...)

Autor: Ralf W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Hier ist eine mögliche Lösung für dein Problem:
http://www.elektronik-kompendium.de/forum/forum_en...

Autor: Tobias Gläser (t-g-laeser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wooow, einwandfrei!!!

Vielen Dank, genau was ich suchte!!!

Frohes Basteln oder Arbeiten euch noch!!

So long, mfG T-G-läser

Autor: Peter S* (sandmannnn)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ralf W. wrote:
> Hallo
>
> Hier ist eine mögliche Lösung für dein Problem:
> 
http://www.elektronik-kompendium.de/forum/forum_en...

hab ich eben mit 4.16 Standart NC Version unter Win-XP versucht.

geht nicht mehr.
die einzelnen LAYER und VIA's werden kopiert, aber keine PAD's, 
DIMENSION's
usw. ....


werd's noch mal unter Linux Testen. kann aber noch dauern.


lg
Peter

Autor: Tobias Gläser (t-g-laeser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey. Habe es mit der 4.16 Prof eben getestet. Hat bei mir nun alles 
kopiert.

Eventuell nicht alle Layer eingeblendet oder irgendetwas?

Autor: Peter S* (sandmannnn)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tobias Gläser wrote:
> Hey. Habe es mit der 4.16 Prof eben getestet. Hat bei mir nun alles
> kopiert.
>
> Eventuell nicht alle Layer eingeblendet oder irgendetwas?

doch alles eingeblendet. geht nicht.

selbst einzelne LAYER nur mit PAD's versucht. geht nicht.

du verwendest doch die Prov. Version!
da gibt es keine begrenzung mehr für die BOARD größe.

in meiner Standart NC Version bin ich auf 100 x 160mm begrenzt.
da liegt vermutlich der Hund begraben.

lg
Peter

Autor: Tobias Gläser (t-g-laeser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Autsch!
Entschuldige, das habe ich nun gar nicht bedacht!

Dann kann ich leider auch nicht helfen.

Viel Erfolg bei der Suche noch und danke für die Beiträge.

MfG T-G-läser


PS: Die Prof-Version ist auch begrenzt..... (auf etwa 2,6m²) ;)B späßle

Autor: Peter S* (sandmannnn)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
eben dämmert mir noch was.

es könnte auch noch anders gehen.

ich muss nur mal schauen, ob es eine Software ( Freeware ) gibt, mit der
sich Nutzen erstellen lassen, die man dann als PDF ausgeben kann.

dann geht's über die Gerber Export Funktion.

lg
Peter

Autor: Peter S* (sandmannnn)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tobias Gläser wrote:

>
> PS: Die Prof-Version ist auch begrenzt..... (auf etwa 2,6m²) ;)B späßle


:-((((( 2,6m² passen nit in mein Aquarium :-(((((

da müsst ich ja ein neues bauen  ;)B

lg
Peter

Autor: Tobias Gläser (t-g-laeser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter S* wrote:
> eben dämmert mir noch was.
>
> es könnte auch noch anders gehen.
>
> ich muss nur mal schauen, ob es eine Software ( Freeware ) gibt, mit der
> sich Nutzen erstellen lassen, die man dann als PDF ausgeben kann.
>
> dann geht's über die Gerber Export Funktion.
>
> lg
> Peter

Das hört sich auch interessant an. In dem Fall halt eine gute Lösung für 
die, die keine Prof benutzen.
Was mir beim Kopieren aufgefallen ist, dass auch die Bezeichnungen hoch 
gezählt werden.
Hat man bei Platine 1 R1 und R2 dann kommen bei Platine 2 R3 und R4 
raus...


Peter S* wrote:
> Tobias Gläser wrote:
>
>>
>> PS: Die Prof-Version ist auch begrenzt..... (auf etwa 2,6m²) ;)B späßle
>
>
> :-((((( 2,6m² passen nit in mein Aquarium :-(((((
>
> da müsst ich ja ein neues bauen  ;)B
>
> lg
> Peter
Wie wärs mit einem Teich xD


MfG T-G-läser

Autor: Peter S* (sandmannnn)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tobias Gläser wrote:

>
> Das hört sich auch interessant an. In dem Fall halt eine gute Lösung für
> die, die keine Prof benutzen.
> Was mir beim Kopieren aufgefallen ist, dass auch die Bezeichnungen hoch
> gezählt werden.
> Hat man bei Platine 1 R1 und R2 dann kommen bei Platine 2 R3 und R4
> raus...
>

??????? :?

Tobias,
dann guck ma nach, ob du da dann nit auch nen doppelten Schaltplan hast 
??

lg
Peter

Autor: Tobias Gläser (t-g-laeser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter S* wrote:
> Tobias Gläser wrote:
>
>>
>> Das hört sich auch interessant an. In dem Fall halt eine gute Lösung für
>> die, die keine Prof benutzen.
>> Was mir beim Kopieren aufgefallen ist, dass auch die Bezeichnungen hoch
>> gezählt werden.
>> Hat man bei Platine 1 R1 und R2 dann kommen bei Platine 2 R3 und R4
>> raus...
>>
>
> ??????? :?
>
> Tobias,
> dann guck ma nach, ob du da dann nit auch nen doppelten Schaltplan hast
> ??
>
> lg
> Peter

Es ist leider so, dass es nur funktioniert wenn ich eine Kopie des 
Boards mache und es ohne Schaltplan verwende. Mit Schaltplan kommt die 
Fehlermeldung, dass es nicht in den Schaltplan übernommen werden kann.

Wenn ich es nun andersherum mache, also im Schaltplan Kopien, hab ich 
den gleichen Effekt mit den Nummern, aber darf in dem Board jede Kopie 
extra platzieren und Wires setzen. Alles wie wenn man die Bauteile im 
Schaltplan so einfügt und verbindet.

Autor: Werner A. (homebrew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn es eh nur darum geht ein Nutzen zu setzten, frag doch einfach 
deinen Leiterplattenhersteller, ob er den Nutzen für dich setzt. Die 
machen das meist gerne, da sie dann den Platz auf der Masterplatine 
besser nutzen können.

Autor: Stephan W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versucht es mal mit Gcprevue, mit dem Programm lassen sich mehrere 
Gerber Daten öffnen und auf einer Fläche plazieren. Eine Druckfunktion 
ist auch enthalten.
Hier kann man das Programm kostenlos downloaden: 
http://www.graphicode.com/

Autor: Jürgen W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich hab das schon gemacht, indem ich einfach mehrere Druckdurchgänge
gestartet habe.
Da man bei Eagle ja den oberen Rand eingeben kann, einfach zum oberen
Rand die Platinenhöhe addieren und die Folie nochmal durchlaufen lassen.

Nachteil: Die Folie muss RICHTIG trocken sein, sonst verschmiert der
erste Ausdruck.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.