www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PIC12f675


Autor: Beeblebrox (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe eine kleine Schaltung für den 12f675 gebaut. Dieser wird von
einem 32kHz Uhrenquarz (mit 2x 100pF) getaktet. Nun tut der Pic leider
garnichts, nachdem ich ihn mit dem PBrenner5 von www.sprut.de
programmiert habe, sprich das Programm läuft nicht ab. Ich benutze die
MCLR Leitung als IO Pin. Bislang habe ich einige Erfahrung mit 16f84
und 16f877. Die standartmäßigen Config-Bits sind sicherlich richtig
gesetzt. Was muß man beim 12f675 beachten damit er läuft ?
Beim f84 und f877 wird der MCLR-Pin ja von ausserhalb auf High gezogen.
Wie ist der 12f675 defaultmäßig konfiguriert ? Muß ich ein Bit setzen,
um MCLR als IO benutzen zu können ? Oder ist er nach dem Startuup als
IO konfiguriert ?

Autor: Florian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,
um den MCLR-Pin als Eingang zu benutzen einfach dieses Flag setzen:
__CONFIG _MCLRE_OFF

Wenns dann noch nicht läuft zum Testen mal den internen
Oszillator aktivieren.


Florian

Autor: Beeblebrox (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, habe ich beides auspribiert. Der Pic macht immernoch keinen muks.
Ich hab mal ein Oszilloskop an die Quarz-Pins gehalten. Das hat nichts
angezeigt, scheint garnicht zu schwingen. PBrenner vergeleicht das
Programm nach dem Brennen mit dem im Pic, da ich keinen Fehler bekomme
sollte der Pic selber eigentlich in Ordnung sein.

Autor: Gerhard Vogl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo -- Möglicherweise wird die Speicherstelle nicht automatisch
programmiert die Adresse ist 2007h und man muß diese mit dem
Programmiergerät extra programmieren Programmer - spezifisch.
im Originalzustand (nach Löschen) hat die Speicherstelle 11FF als
Inhalt. Dein Wert müßte  31DE hex sein.
mfG Gerhard

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.