www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Arrayzugriff nicht möglich


Autor: Sascha Kloß (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

hier etwas eigenartiges. Ich habe ein Array wie dieses:
const uint steps[] = {7,5,2,0};

signed int    *cur_step;
signed int    X_step;
Wenn ich jetzt cur_step auf X_step zeigen lasse, kann ich darüber nicht 
auf Arrayelemente zugreifen:
cur_step = &X_step;
PORTB = _BV(steps[*cur_step]) | _BV(cur_mot); // funktioniert nicht
Als Work-around habe ich diese Lösung:
switch(*cur_step)
   {
    case 0:  PORTB = _BV(steps[0]) | _BV(cur_mot);
      break;
    case 1:  PORTB = _BV(steps[1]) | _BV(cur_mot);
      break;
//...
Kann mir jemand sagen, warum die erste Variante nicht funktioniert? Der 
uC hat die Zeile einfach ignoriert :-/

Ich glaube auch, dass die zweite Variante speichersparender ist, oder?

Um eine Aufklärung dankbar,
 Sascha

Autor: Jörg X. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hach, die "schönen" _BV makros:
... steps[X_step]; //Geht das?
Wie sind eigentlich die _BV() Macros definiert?
#define _BV(arg) 1<<arg // (worst case) oder:
#define _BV(arg) (1<<(arg)) //(viel besser)?
Könnte nämlich so ein Problem sein ;) Ich hab's auf die schnelle nicht 
gefunden.

hth. --Jörg

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was machen diese _BV makros ??

Autor: Jörg X. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zeig doch mal "richtigen" compilierbaren Code, damit ich vielleicht auch 
verstehe, warum du einen Pointer auf den Arrayindex brauchst. Evtl. 
poste auc h ein List-File (.lss) mit, falls der Compiler irgendwas 
anders liest, als wir.

hth. Jörg

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> signed int    *cur_step;
> signed int    X_step;
>
> Wenn ich jetzt cur_step auf X_step zeigen lasse, kann ich darüber nicht
> auf Arrayelemente zugreifen:
>
> cur_step = &X_step;
> PORTB = _BV(steps[*cur_step]) | _BV(cur_mot);  // funktioniert nicht

Wetten daß das funktioniert? --- wenn du dem X_step was sinnvolles 
zuweist und nicht einfach mit dem Garbage aus dem Speicher in steps 
indizierst... ;-)

Das signed int sorgt so nebenbei gesagt auch noch dafür, daß nicht nur 
ab steps adressiert werden kann, sondern auch davor. Der Aktionsradius 
hängt von der Bitbreite des Typs int ab...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.