www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik CAN-Bus MCP2515, keine Antwort vom MCP2515


Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich bin verzweifelt!

seit zwei Tagen versuche ich ein CAN-bus netzwerk mit einem MCP2515 
zwischen zwei ARM7 LPC2148 aufzubauen.

Der MCP2515 wird über die SPI Schnittstelle des LPC angesprochen. Dazu 
gibt es ja ein super Tutorial, "kreatives-Chaos.de". Ich habe den Code 
soweit angepasst(Ports usw.).
Wenn ich nun was über SPI an den MCP2515 schicke kann ich sicher gehen 
das SPI es schickt, da ich es über ein ozilloskop geprüft habe.
Leider macht der MCP2515 keine mucks. Er sollte ja eigentlich das SPIF 
bit zurücksezen:

unsigned int spi_putc( unsigned int data)
{
  // Sendet ein Byte
  S0SPDR = data;


  // Wartet bis Byte gesendet wurde
  while( !( S0SPSR & (SPIF) ) )
  ;
    IOSET1|=0x00080000;

  return S0SPDR;
}

D.h. der LPC bleibt ständig in der While-Schleife hängen.


Meine Frage nun wir kann ich überhaupt prüfen ob der MCP2515 überhaupt 
arbeitet, ob er sozusagen "lebt"?

Dazu habe die schaltung von dem Link 
http://www.sir-kaiser.de/download/001-MCP2515_CAN-MODUL.pdf
übernommen.
Zu der Schaltung: Ich habe den Reset an Masse gelegt anstatt an den LPC.

Wäre euch sehr dankbar um ratschläge, da ich nur noch 8 Tage Zeit habe 
das Netzwerk aufzubauen!

gruss

  Markus

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bischen mehr vom Code nötig, insbesondere die Initialisierung vom SPI.

Autor: Markus (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke!

ich habe den code in den Anhang gelegt.
Der Code ist sehr ähnlich zu dem des auf kreatives-chaos. Ich musste 
halt
die ports ändern.

Autor: Rene Zimmermann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe den Reset an Masse gelegt anstatt an den LPC.

Der Reset des MCP ist doch lowaktiv also ist er immer in Reset.

Gruß Topsoft

Autor: Anfänger (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich habe jetzt den reset-port auf 5V. Es klappt immer noch nicht.
Ich habe CLK, MISO, MOSI, SSL mit dem ozilloskop nochmals überprüft.
dazu habe ich Bilder gemacht(Anhang).

Dort sieht man, dass MIS0(slave out, der MCP) nichts zurücksendet.
Es ist jedoch ein kleines Übersprechen der CLK zu erkennen auf dem MISO.
Ich denke jedoch, dass dies nicht erheblich ist.

Ich wäre euch sehr sehr dankbar über jede mögliche Fehlerquelle!

gruss

 der blutige Anfänger ;-)

Autor: Thomy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

ich alles soweit implementiert.

Ich schicke jeweils eine Nachricht über den CAN-Bus. Diese wird auch 
geschickt(Ozilloskope, Nullen und Einsen).

Das Dumme ist, dass immer ein 0xFF in der Nachricht liegt.

Der Empfänger bekommt auch das Signal über den RXCAN-Port.

Autor: Florian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

irrgenwie geht die seite "www.kreatives-chaos.de" nicht, komm immer auf 
ne andere.

od. bin ich zu blöd zum benutzen?

wie komm ich da hin?

mfg flo

Autor: Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!!

Ich versuche immer noch das Can-Netzwerk auszubauen.

Mit einem Teilerfolg, des Mr Zufall.

Ich benutze einen CAN-Analyser. Beim Senden schickt er mir immer einen 
Error-Frame.

Und jetzt passt' auf...!... wenn ich die Spannung mit einem Multimeter 
am Treiber(PCA) zwischen RS  und CANH messe empfängt der Analyser 
korrekt die Nachricht!!!!

Was ist das denn für ein Effekt?!?!?

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry wenn das Mulimeter auf Widerstandsmessung geschaltet ist, entsteht 
dieser Effekt

Autor: MNR (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
RS am PCA wie beschaltet?

Autor: Frank Erdrich (erdi-soft)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
CAN-Bus korrekt abgeschlossen?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.