www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik HV / PP mit Dragon


Autor: Christian Beuge (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe mir den Dragon zugelegt, um meine Verfuseden Controller (169er) 
wieder zu reakitieren. Leider bekomme ich jedoch eine Fehlermeldung das 
er den Controller nicht programmieren kann. Als Fehlerbehebung wir mir 
vorgeschlagen, zu überprüfen ob die Spannungen richtig sind.

Nun habe ich im Datenblatt des 169er gelesen, das er am Reset PIN 12 V 
benötigt. In der Dragonbeschreibung steht aber, das man keine Spannung 
von außen anlegen darf. Erzeugt der Dragon die 12 V selber (USB)? Hat 
jemand von Euch auch schon dieses / ähnliches Problem gehabt?

Ich brauche das PP, da ich mir die JTag und ISP Bits verfused habe.

Ach ja, noch was. Wenn ich die Signature Bytes auslese meint der Dragon, 
das dies nicht die Signature Bytes des Prozessors sind. Die Strippen 
müssten richtig angeschlossen sein (habe das gestern 3 mal geprüft...)

Gruß Christian

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erzeugt der Dragon selbst. Lies mal im AVR_Studio4 die Online-Hilfe zum 
Dragon, da steht alles drin.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.