www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs nicht lineares DGl-System in c(++)


Autor: David H. (dafhit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich baue mir gerade einen neuronalen Oszillator, in MatLab lässt sich 
das System auch wunderbar lösen, jetzt möchte ich das ganze in c oder 
c++ machen. Ist im gcc schon ein ode dabei?
Oder weiß jemand, wie so etwas geht?
Gruß
 David

Autor: Martin Thomas (mthomas) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ist im gcc schon ein ode dabei?
Ist wohl ein ode solver gemeint. Nein, nicht dabei.
>Oder weiß jemand, wie so etwas geht?
vgl. z.B. www.nr.com
vgl. z.B. netlib.org -> cvode

Autor: David H. (dafhit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
klar mein ich ode solver, zu viel MatLab im Kopf :-)
Danke für die Links, da muss ich mich dan erst mal durcharbeiten...
David

Autor: egal (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Immer wieder gerne verwendet: http://gams.nist.gov

aber sag mal, kann denn matlab die ganze schose nicht direkt als 
fertiges c-programm ausgeben? mir war so als hätte ich soetwas schon mal 
getan :-)

Autor: David H. (dafhit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das haeb ich noch nie gemacht, ich habe jetzt aber auch einen netten 
Solver gefunden, der sich gut anpassen lässt:
http://people.scs.fsu.edu/~burkardt/f_src/rkf45/rkf45.html

Danke für die Antworten,
 David

Autor: Diplomand (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da brauch man glaube ich trotzdem eine Matlab Lizenz auf dem Computer, 
damit das StandAlone Program funktioniert.
Oder?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.