www.mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. CPC auf Altera DE1 Board


Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist alles nötig um den CPC Core von Tobiflex auf dem DE1 Board  zu 
starten ?
Ich probiere es gerade mit dem Trex C1 auf DE1 "Port" aus, bekomme aber 
nur ein graues Bild.
Ich kann mir vorstellen das die CPC Roms noch irgendwie geladen werden 
müssen.
Aber wohin ? Auf die SD Card oder ins Flash Eprom ?

Grüße

Dirk

Autor: Claude (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
nehme an Du nimmst den "Port" den ich hier mal gepostet hab? Die ROMs 
müssen ins Flash , mit dem Terasic Tool flashen. Leider kann ich den 
"Port" nicht mehr ohne weiters Testen da ich mein DE1 etwas frisiert 
hab. Die SD Karte ist noch nicht unterstützt , Tobiflex hat aber schon 
Support für die SD angedeutet.

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank.
Ich werde das mal probieren.

Grüße

Dirk

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
An welche Flash Adresse muß das CPC Rom gespeichert werden ?

Grüße

Dirk

Autor: TobiFlex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So einfach ist das beim DE1 mit dem CPC-Core nicht. Beim TREX C1 werden 
die Roms von der CF geladen. Ich bin gerade dabei den Core für die 
SD-Karte anzupassen bzw. neu zu schreiben. Dauert aber noch etwas. 
Ansonsten ohne die Roms kann der Symbosloader auf dem DE1 gestartet 
werden. Dazu muß das _b16.bin File vom TREX in den Flash des DE1 ab 
0x80000 geflasht werden. Aber was vernünftiges kann man ohne SD oder CF 
nicht mit anfangen.
Dashalb hab ich mir für das DE1 einen CF-Adapter gebaut. Aber wie gesagt 
die SD-Unterstützung wird kommen.

Viele Grüße
TobiFlex

Autor: Sophie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Any news about the CPC on DE1?

Autor: Jose (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Thema ist uralt ... sorry .... aber vielleicht kann jemand kurz 
erklären, wie man ein CF Card Adapter für die Altera DE1 Ports bauen 
kann ohne etwas kaputt zu machen. Mir interessiert das Thema Retro (in 
diesem Fall Schneider CPC). In das Thema Hardware bin ich etwas verloren 
.....

Danke im Voraus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.