www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Teile des Boards kopieren: Eagle


Autor: Jim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bau grad ein mehrkanaliges EEG. Da jeder Kanal gleich viele Bauteile 
in gleicher Anordnung hat, würde ich gern einen Teil des Layouts 
kopieren und mir somit viel Arbeit ersparen. Leider kann ich das nicht 
nachher in Photoshop tun, da die Kanäle alle an den gleichen Multiplexer 
und ADC angeschlossen sind. Wie kann ich in Eagle das direkt machen? 
Geht es überhaupt.

Thx
Jim

Autor: Falk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Jim (Gast)

>und ADC angeschlossen sind. Wie kann ich in Eagle das direkt machen?
>Geht es überhaupt.

Das geht leider nicht :-(

MfG
Falk

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Selbstverständlich kannst Du in EAGLE teile des Layouts kopieren (in der 
.brd-Datei). Allerdings darf dazu der Schaltplan nicht geöffnet sein, 
sonst gehts nicht, weil EAGLE darauf beharrt, dass keine 
Forward-Back-Annotation möglich ist. Also mach Dir eine Kopie von Deinem 
Board (ohne Schematic dabei) und vervielfältige den betreffenden Teil.

Autor: Falk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Johannes M. (johnny-m)

>Selbstverständlich kannst Du in EAGLE teile des Layouts kopieren (in der
>.brd-Datei). Allerdings darf dazu der Schaltplan nicht geöffnet sein,
>sonst gehts nicht, weil EAGLE darauf beharrt, dass keine
>Forward-Back-Annotation möglich ist. Also mach Dir eine Kopie von Deinem
>Board (ohne Schematic dabei) und vervielfältige den betreffenden Teil.

Ja schöner Murks, dann hast du ein Board ohne Schaltplan und Egale wird 
wirklich zum Malprogramm! AUA!!!!
Das würde ich KEINESFALLS machen, dann lieber viermal das gleiche Layout 
per Hand machen.

MfG
Falk

Autor: Eagle-Hasser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Programm kann viele solcher Selbstverständlichkeiten nur mit "dirty 
hacks". Es geht aber.

Platine schließen. Im Schaltplan die entsprechenden Teile kopieren - 
geht nur mit einer aktuellen Version. Platine und Schaltplan sind jetzt 
inkonsistent. Nun den Schaltplan schließen und nur die Platine öffnen. 
Teile kopieren, Namen ggf. anpassen. Schaltplan wieder öffnen und 
Konsistenz prüfen.

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Falk:
Gefragt war, ob es überhaupt geht. Und das tut es zweifelsohne. Und ob 
DU das machen würdest oder nicht spielt hier keine Rolle. Das "AUA" 
und die überflüssigen Ausrufezeichen (die laut meinem Lieblingsautor auf 
geistige Umnachtung hindeuten) kannste also stecken lassen.

Ich habe auch extra darauf hingewiesen, dass man das nicht in seinem 
Originalboard machen soll, sondern sich vorher von dem Board eine Kopie 
anlegen soll. Das ist eine Methode, die, wenn man weiß, was man tut, 
tadellos funktioniert.

Wenn man das ganze dann auch noch wirklich tricky nach den Vorschlägen 
von Eagle-Hasser macht, hat man ohne zu viel Aufwand das Problem 
erledigt. Ich würde es allerdings davon abhängig machen, wie groß der zu 
kopierende Schaltungsteil ist. Wenn das nur Kleinigkeiten sind, würd ich 
es auch nicht kopieren, sondern von Hand routen (und von Anfang an im 
Schaltplan vorsehen).

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gaanz langsam:
1. Kanal als Schaltbild zeichen
2. brd-Datei erzeugen lassen
3. routen (lassen)
4. Im Schaltbild alles markieren und cut und "grüne Ampel" drücken
5. Neue .sch-Datei aufmachen
6. 4 mal mit "Paste" die Schaltung einfügen
7. alte .brd-Datei aufmachen
8. in der .brd_dtaei alles markieren und cut und "grüne Ampel" drücken
9. Neue .brd-Datei aufmachen
10. 4 mal mit "Paste" den gerouteten Kanal einfügen
11. In der neuen .sch-Datei den Multiplexer einzeichen und die fehlenden
     Verbindungen für Masse, Ub usw. einzeichen
12. In die neue .brd-Datei wechseln und fertig routen

13. Entnervt und schweißgebadet vor dem Rechner zusammenbrechen. ;-)


MfG Paul

Autor: Jim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, voll nett!

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na siehste! ;-)

Du darfst nur nicht nach so einer Aktion Dein eigenes EEG aufnehmen. Das 
bringt Dich sofort in die Heilanstalt. :-)

MfG Paul

Autor: STS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Kannst auch den gewünschten Ausschnitt als Bauteil deklarieren (wie eine 
Hybridschaltung). Dann kann man es aus der Bibiothek mit add und use so 
oft wie möglich einsetzen.

@Falk
So wie es Johannes M. beschireben hat, werden regelmäßig 
Produktionsnutzen in der Leiterplattenfirma hergestellt, wenn es nicht 
schon im Gerber/Excellon-Format vorliegt.

MfG

STS

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ STS (Gast)

>@Falk
>So wie es Johannes M. beschireben hat, werden regelmäßig
>Produktionsnutzen in der Leiterplattenfirma hergestellt, wenn es nicht
>schon im Gerber/Excellon-Format vorliegt.

Das ist ja auch was VOLLKOMMEN anderes. Da gibt es eine Schaltun nebst 
konsistentem Schaltplan. Wenn man die rein zum Zwecke der 
Mehrfachproduktion kopiert ist das OK, schliesslich werden Kopien EINER 
Schaltung erzeugt, aber nicht Kopien von Schaltungteilen, die dann 
andere Bezeichungen im Schaltplan hätten.

MFG
Falk

Autor: Detlef _a (detlef_a)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wurde hier auch schon mal diskutiert, gibt ne Anleitung von Ullrich 
Trettner:
Beitrag "Eagle: mehrmals dieselbe Schaltung routen"

Damit gehts, ist aber blöd, hab erheblich dran gebastelt.

Cheers
Detlef

Autor: Mario Hagen (djacme)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@STS (Gast)

>Kannst auch den gewünschten Ausschnitt als Bauteil deklarieren (wie eine
>Hybridschaltung). Dann kann man es aus der Bibiothek mit add und use so
>oft wie möglich einsetzen.

Wie deklariere ich denn beim Eagle eine Hybridschaltung? Wenn ein einen 
fertigen Layoutteil mit Group selektiere und über cut/paste eine Lbr 
baue bekomme ich DRC Fehlermeldungen bzgl. der Leiterbahnen...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.