www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle : Kühlfläche mit Polygon?


Autor: Andreas Jakob (antibyte)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich habe auf einer Platine zwei SMD Spannungsregler.
Diesen möchte ich eine kleine Platinenfläche zur Kühlung
geben. Wenn ich ein Polygon und Ratsnest verwende, wird das
Lötpad welches gekühlt werden soll, aber freigestellt.
Eine Fläche mit "Rect" zu erzeugen ist auch nicht perfekt, da
in der Fläche noch ein Bohrloch ist, welches ich gerne freigestellt
hätte. Weiss jemand eine Lösung ?

Gruß
Andreas

Autor: Patrick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versuch mal dem Polygon den gleichen Namen zu geben, wie dem Lötpad.

Autor: Andreas Jakob (antibyte)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das habe ich bereits versucht.
Leider lässt sich dieses Pad nicht umbenennen, warum auch immer.

Autor: Patrick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du musst nicht das Pad umbenennen, sondern das Polygon.

Autor: Andreas Jakob (antibyte)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mir das grad nochmal angeschaut.
Das Bauteil ist "LM1117" aus "v-reg-2.lbr"
Das Pad für die Kühlfläche ist in der Lib keinem Signal zugeordnet
und hat daher wohl keinen Namen den ich benutzen könnte.
Ich versuch dass mal zu korrigieren, dann sollte es gehen.

Autor: Andreas Jakob (antibyte)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, hab die Library angepasst. Nun funktioniert es grundsätzlich.
Leider verbindet der Ratsnest Befehl das Pad mit der Massefläche nur
an vier Stellen mit Wires, als Kühlfläche ist das natürlich schlecht.
Wie kann ich erreichen, dass für ein einzelnes Polygon die Flächen 
komplett
verbunden werden ?

Autor: Andreas Jakob (antibyte)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Forumsuche hat geholfen :-)

change -> thermals -> off

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.