www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Was kosten bestückte Kleinserien?


Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebes Forum,
ich bin auf der Suche nach einem Dienstleister der Platinen herstellt 
und diese dann nach meinen Wünschen bestückt. Hat da jemand schon 
Erfahrungen mit? Auf der Platine ist lediglich ein DIL-8 Opv 5 
Kondensatoren und 10 SMD Widerstände. Die Grösse ist nur 20 x 20mm. 
Denkt ihr es gibt Hersteller die mir davon 100 Stück herstellen würden? 
Was würde das kosten?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Habe gestern lieder nichts gefunden, da 
scheinbar niemand seine Preise bekanntgibt.

Vile Grüsse

Jochen

Autor: deger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde sie dir bestücken, verlange 15 Euro die Stunde.

Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und wie viele schaffst du pro Stunde?

Autor: deger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Würde mal so 10 Stück ansetzen.

Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sehr gut. Das klingt schon mal ganz okey. Hast du Email?

Autor: deger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aber klar: aja1010 AT tiscali DOT de

Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Okey danke ich schreib dir nachher!

Autor: deger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du brauchst nicht zu wetten, mein Preis und meine Stundenleistung steht 
(mach das schließlich nicht zum ersten mal) und wenn wir uns einig 
werden, warum nicht?

Oder willst du mir erzählen, dass du für 16 Bauteile (bei zudem 15 
2-pol. SMD-Teilen) länger als 6 Minuten brauchst?

Autor: deger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah so meinst du das, hatte ich falsch verstanden.

Autor: deger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
P.S.: Die Adresse deines Bestückers mußt du mir unbedingt geben, wenn er 
wirklich 100 Platinen incl. E-Test und Einrichtung für "etwas" mehr als 
150 Euro bestückt.

Autor: Ludwig Wagner (lordludwig)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
o.O was habt ihr denn für ein Problem? Einmalig 100 Stück handbestückt 
für 150€ ist doch zu 100% OK.

deger wird sich halt nebenbei was dazuverdienen wollen und hat das 
entsprechende Equipment. Wenn er das gut macht ist es doch für beide 
Seiten OK so...

Autor: Wolfi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Irgendwie gehen dem Heiner die Argumente aus ;)
Langweilig zuhause dass du auf Streit aus bist?

Autor: Karl-j. B. (_matrixman_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich finde das acuh vollkommen ok. Ist doch schön das man sich 
gegenseitig hilft! Deger verdient so ein paar € dazu und Jochen hat 
seine Platinen sehr günstig bekommen.

Ich denke wenn du bei einer maschinellen Bestückung den E-Test weglässt 
ist die Fehlerqote dort höher als bei einer Handbestückung.

Autor: deger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Moderator

Könnte man dem völlig unangebrachten Verhalten von Heiner bitte mal ein 
Ende setzen? Vielen Dank!

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heiner D. wrote:
> Mamaaaaa, Maaaamaaa! Der deger hat mich hauen getan, rette mich! Uääähh!

Ungewöhnlich, dass sich jemand zum trollen hier registriert ;)

Autor: Steven Wetzel (steven)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jochen wrote:
> Hallo liebes Forum,
> ich bin auf der Suche nach einem Dienstleister der Platinen herstellt
> und diese dann nach meinen Wünschen bestückt. Hat da jemand schon
> Erfahrungen mit? Auf der Platine ist lediglich ein DIL-8 Opv 5
> Kondensatoren und 10 SMD Widerstände. Die Grösse ist nur 20 x 20mm.
> Denkt ihr es gibt Hersteller die mir davon 100 Stück herstellen würden?
> Was würde das kosten?


Die Größe ist zu klein für die LP-Aufnahme. Kannst du die als Nutzen 
herstellen lassen? Am besten wäre noch der OPV als SMD

Ansonsten wie schon oft geschrieben:

Schablone 160 EUR
Bestückung um die 1 EUR/Platine
Einrichtung 40 EUR.

Alles in allem etwa 300 EUR.

Autor: Wolfi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heiner hat Langeweile. oder einen Minderwertigkeitskomplex. Am besten 
ignoriert man ihn einfach, denn ein Kontra ist für ihn ein gefundenes 
Fressen...

Autor: Tassilo Heinrich (Firma: Electronicservices) (thes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mal ruhig bleiben.

Wir verlangen für eine Schablone 100Euro; Rüstkosten 50Euro (für solch 
kleine Projekte),  der Lötprozess findet in einer Dampfphase statt, und 
bestückt wird diese Serie mit einem Halbautomaten. Das DIP wird in einem 
Selektives Löt- Entlötsystem bestückt, danach wird die Leiterplatte 
sichtgeprüft und gewaschen.

Die Bestückung selber (Hühnerfutter inklusive):

Bipolare Kondensatoren a 0,05Euro;
Widerstände a 0,10Euro;
DIP 8 a 0,30Euro

Summe Bestückung: 1,55Euro – 155,00Euro
Schablone: 100,00Euro
Rüstkosten: 50,00Euro

Summe:305,00Euro

Heiner D. hast Du einen ESD gerechten Arbeitsplatz?
Eine Dampfphase, einen Halbautomaten, eine Selektivwelle und eine 
Waschmaschine oder -  geht Dein LR in den Abfluss??


Liebe Grüße
Tassilo

Autor: Tassilo Heinrich (Firma: Electronicservices) (thes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Was soll denn die Unterstellung?"

OK - Entschuldigung galt Herrn deger - diese Frage!!

Autor: deger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Langsam wird's langweilig. Ich hab' angeboten, 100 Platinen zu 
bestücken, nicht mehr und nicht weniger. Ja und ESD bei Widerständen und 
Kondensatoren sowie einem Sockel ist natürlich von essentieller 
Bedeutung, da habt ihr Recht. LOL...köstlich...

Autor: deger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na jetzt machst du mich aber neugierig. Fang mal an zu erzählen, was du 
unter "Bestimmungen" verstehst?

Autor: deger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na, brauchst noch Zeit? Seh grad, du ziehst in anderen Threads ebenfalls 
über Nutzer her.

Autor: Tassilo Heinrich (Firma: Electronicservices) (thes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo deger,

ich für meinen Teil, möchte nicht auf Bestimmungen herumreiten, aber es 
gibt Firmen, und ich möchte jetzt gerade von deutschen sprechen, welche 
unter einem großen Preiskampf und auch Leistungsdruck stehen, und 
verdammt, ja auch eine Platine welche „nur  ein paar Widerstände 
enthält“ hat den Anspruch für eine ordentliche Fertigung! Denn der 
nächste sagt, ist ja nur ein 7805 oder ein AVR!! Wo fangen wir an und wo 
hören wir auf!!

Wir müssen und wollen unseren Kräften mehr wie 15Euro Brutto bezahlen, - 
und stehen auch zu einem Mindestlohn!!

Aber sicher nach Deinen 150Euro die Sinnflut!!

Grüße
Tassilo

Autor: Supidupi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nun regt euch doch nicht so auf.

Für die paar Euro wird eine Firma (in D) wohl die Platinen nicht 
herstellen können, die Personalkosten liegen schon hoch genug. 
Andrererseit können solche Firmen auch solche Aufträge sausen lassen. 
Bringt eh nix an Umsatz.

Wenn hier jemand seine Maschinen auslasten möchte und Zeit investiert -- 
warum nicht ?

"Die Großen machen es mit den Großen - die Kleinen machen es mit den 
Kleinen"

Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schablone 160 Euro..
Bei der kleinen Platinengröße macht man besser einen kleinen Nutzen, 
dann kann man auch eien 60 Euro Schablone nehmen.

Gruss

Alex

Autor: Alfons (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Bernd,

was hat jetzt eine Schablone (die Kosten) mit einem Nutzen zu tun!!??

Gruß

Alfons

Autor: Thomas Kusch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Tassilo

Kannst mir bitte mal mailen? Suche auch noch einen bezahlbaren 
maschinellen Bestuecker fuer Kleinserien (100-500Stueck)!
thkusch(*)web(.)de

Gruss,
Thomas

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.