www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik RTS und CTS FT232


Autor: Daniel Pfefferkorn (seraphim) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin!

Leider kann ich es nirgends im Datenblatt finden (im Design Guide auch 
nicht).

Kann man am FT232 die nicht benötigten Eingänge einfach "offen" lassen?

Es ist zwar so im Design-Guide von FTDI gezeichnet, aber ich frage mich, 
ob diese undefinierten Pegel mir nicht zum Nachteil geraten können.

Ebenfalls ist im Design-Guide die RTS#-Leitung mit dem µC verbunden. 
Diese ist doch eigentlich nicht erheblich, da bei den meisten AVRs z.B. 
doch automatisch erkannt wird, wenn Daten einlaufen bzw. wenn ein Frame 
angekommen ist.

Ich überlege nämlich nur TxD,RxD und CTS# zu nutzen. CTS# und TxD würde 
ich einfach parallel an alle meine 3 Schnittstellen leiten und nur 
explizit (Schalter) die RxD-Leitung einer Schittstelle auswählen.

Sind diese Überlegungen korrekt? Den Handshake möchte ich eigentlich nur 
einführen um den µC vor zu schneller Datenflut zu schützen.

Im Endeffekt also Übersetzung USB <-> UART mit den 3 Leitungen TxD,RxD 
und CTS.

Vielen Dank für nützliche Tipps und insgesamt Eure Hilfe!

Autor: Sabb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es sollte mit den 3 Leitungen gehen (plus GND). Man schuetzt den 
Prozessor besser mit einer tieferen Baurate als mit Handshake. Die AVR 
erkennen gar nichts. Sie bieten teilweise unterstuetzung dann man das so 
amchen koennte.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.