www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR Bootloader funktioniert nicht mehr


Autor: AVR Man (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein bisher funktionierender Bootloader mag ploetzlich nicht mehr. Dh, 
wenn man das flash zurueckliest ist immer FF da. Der Ablauf : Erase page 
- write temp data - write page ist verifiziert. Es werden die richtigen 
Werte am richtigen Ort geschrieben. Seltsamerweise dauert das 
programmieren einer Seite anstelle von 4ms, nur 5us, und nachher ist 
nichts dort. Daher meine Vermutung, dass irgendwo ein global wirkendes 
Bit alles verunmoeglicht. Die Lockbits sind es nicht, die hab ich schon 
zurueck gelesen. Der Bereich ist mit dem SPI programmer programmierbar. 
Ich hab 3 Tage gesucht und nun gehen mir die Ideeen aus...

Falls jemand eine Idee hat.... Oh es ist der 169P, im butterfly

Danke

Autor: Andreas W. (beinhartplus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe ein Ähnliches Problem mit dem ATmega2560.
Die Daten liegen korrekt vor, allerdings schreibt er
nichts ins Flash, alls Einträge bleiben auf 0xFF.
Habt ihr eine Idee?

Autor: None (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hatt ich auch. Man muss da enable_WWR_section machen. Schau mal in der 
Appnote zum bootloader nach.

Autor: Dietmar E (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte hatte das gleiche Problem: Bootloader scheint zu 
funktionieren, aber danach steht nur FF im Speicher. Die Ursache waren 
vertauschte Fuses für die Grösse des Bootloader-Bereichs (was im 
Datenblatt für BOOTSZ0 usw. "1" ist, ist in Ponyprog ein leeres 
Kästchen). Interessant, wie sich das auswirkt. Zweite Fehlerquelle an 
der Stelle: im Bootloader-Programm arbeitet man wahrscheinlich mit einer 
Grössenangabe in Bytes (z.B. 2048), aber die Fuses geben die Grösse in 
Words an.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.