www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem mit dem MAX3100


Autor: Robert M. (xertno)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, ich habe ein Problem mit dem MAX3100.
Zuerst einmal die Situation:
Realisiert werden soll eine RS232 Kommunikation Dafür nutze ich den 
MAX3100 diesen habe ich nach den vorgaben des Datenblattes verbaut 
Spannungsversorgung 6V usw. Konfiguriert wurde er mit einem 
nachfolgenden MC über SPI durch das Codeword [1100 0100 0000 1010] das 
scheint ganz ordentlich zu funktionieren.
Jetzt das Problem - auf dem PC nutze ich das Programm HTerm und von dort 
habe ich nacheinander Symbole gesendet: Das erste Byte ist immer 
11000110 das zweite ändert sich folgendermaßen
0x00  - 0000 0000
0x01  - 0111 1111
0x02  - 0011 1111
0x03  - 0111 1110
0x04  - 0011 1111
0x05  - 0111 1101
0x06  - 0011 1110
0x07  - 0111 1100
.
0xFF  - 0000 0000

Ich habe Keine Ahnung wo das Problem ist das einzige das ich an diesem 
System verändern kann sind die zwei Config. Bytes.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.