www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik USART-Pegel "stromsparend" wandeln


Autor: max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe schon einmal hier gepostet.
Mein Problem ist folgendes: Ich habe einen GPS-Empfänger mit eingebautem 
Akku der auch gleichzeitig ein Logger ist.
Nun will ich an die seriellen Daten ran. Verbaut ist ein ublox Ataris 
0625.
Am USART TX liegen 2V an. Ich muss diese nun auf 5V wandeln. Ich habe 
hier auch schon im wiki nach Pegelwandler geschaut und einiges gefunden. 
Versucht habe ich es mit einem SN74LVC1T45. Das Problem ist, dass dieser 
Wandler eine Eingangsreferenzspannung benötigt. D.h ich muss zusätzlich 
zur Datenleitung noch eine für die Spannung mit dem ublox verbinden. Das 
Hauptproblem liegt aber darin, dass der ublox bzw der GPS-Logger am 
Vcc-Pin immernoch 0.4V führt. Diese kommen von einer kleinen 
Backup-Knopfzelle. Ich vermute mal, wenn ich den Shifter mit der 
Stromversorgung des ublox verbinde, dass die Knopfzelle innerhalb kürzer 
Zeit leer sein wird.

Gibt es noch andere Möglichkeiten, die nur die Datenleitung abgreifen?

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
logger - "wandler" - PC

Warum willst du die Eingangsreferenzspannung für den Wandler von der 
Logger-Seite holen?

Nimm sie doch von der PC Seite z.B. Handshake-Signale zusammenlegen ala 
Beitrag "Spannungsversorgung aus RS232?"

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.