www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Led's mit Max 7219 ansteuern


Autor: Chris Tof (bonito)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

irgendwie hab ich noch Probleme mir das zurecht zu denken wie ich 
möglichst viele LEDs mit dem Max 7219 ansteuern kann. Bei 7-Segment 
anzeigen ists ja einfach, die einzelnen Segmente parallel anschließen 
und mit nem Enable einschalten.
Aber wie mach ich das mit einzelnen LEDs? Ich würde im Moment max. 40 
LEDs schaffen mit nem 3/8 Line Decoder hintern max 7219, da hört mein 
Bauteilwissen aber auch leider auf.

Mir gehts darum so viele LED's wie nur irgendwie möglich auf 1 Max 7219 
an zu schließen.

Kann mir dabei vielleicht jemand weiterhelfen?

Danke.

MFG
Christof

Autor: Dieter Werner (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der MAX7219 hat doch 8 Daten- und 8 Strobe Leitungen.
Daran lässt sich eine 8x8 LED-Matrix anschließen.

Mehr geht auch mit externem Decoder nicht da nur 64 Bit RAM im Baustein 
vorhanden sind.

Autor: Chris Tof (bonito)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich steck da irgendwie in ner "Logischen Einbahnstrasse" :-(

Im Moment denk ich ja noch: 1 Led = 1 Kontakt! Das das hier fasch ist 
leuchte mir ein, aber ich find den richtigen weg noch nicht, irgendwie 
versteh ich den max7219 noch nicht.
Mal von Anfang an (für ganz dumme wie mich): wie schließe und steuere 
ich die 64 LED's an?


MFG
Christof

Autor: Georg C. (citkid)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf den einen 8 Ausgängen wird jeweils abwechselnd die 8 Stck. 
7-Segmentanzeigen mit Strom versorgt.
Auf den anderen 8 Ausgängen liegen von allen 7-Segmentanzeigen die 
einzelnen LED´s parallele.
So legt man die 7 Segmente der 1. Anzeige auf den Ausgang. Schaltet dann 
die richtige Anzeige über ein Bit am anderen Ausgang ein. Wartet etwas 
ab. Und schaltet die Anzeige wieder aus.
Das macht man mit allen Anzeigen nacheinander.
Alle Anzeigen sollten innerhalb einer 50sten Sekunde einmal angezeigt 
sein, sonst flimmerts. - Aber das alles übernimmt ja schon das MAXIM-IC. 
Nur die 7-Segmentanzeigen (oder einzelne LED) müssen richtig 
angeschlossen werden. Siehe Datenblatt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.