www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ADXL Beschleunigung berechnen bei unbekannter Schräglage


Autor: micha b (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

hab eigentlich nur eine Frage zwecks Rechenweg:

Ich möchte mit einem ADXL320 (X/Y-Sensor) die tatsächliche 
Beschleunigung messen... so weit so einfach, ich lese über RC-Glied den 
Analogwert ein, Genauigkeit (+/- 0,1 g) ist für mich ausreichend.

Jetzt kann ich aber nicht garantieren, daß der ADXL immer absolut 
waagrecht liegt, sondern ich geh einfach mal davon aus, daß er auch +/- 
10° schräg liegen kann.
Also möchte ich beim Einschalten im Stillstand / Ruhezustand anhand der 
Gravitation einen Faktor für X und Y haben mit dem ich die danach 
gemessenen Werte umrechnen kann in tatsächliche Werte. Müsste doch 
gehen, oder? Aber wie? Für eine Achse ist mir das klar (sin  cos  tan 
etc), wie muß ich daß aber im dreidimensionalen Raum rechnen?

Danke für die Tipps :-)

Autor: 42 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mit drei achsen !?

Autor: chris (guest) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
3achsen or 2 achsen (x,y)

3: easy


2: bei drehen in der x/y-ebene kein Problem:
  die Erdbeschleunig teilt sich auf: 2 Werte ändern sich

Wenn er schräg liegt (um x-Achse gedreht), geht ein Teil verloren:
 bei 10Grad ca.:  Wert* cos(10 Grad) ist der Meßwert

ist also nicht so viel Fehler

Autor: Karl Heinz (kbuchegg) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und bitte: nicht mit Winkeln hantieren.
So was macht man mit Vektoralgebra.

Nur leider ist ein Forum eher schlecht geeignet um
dir die Grundlagen der Vektoralgebra beizubringen.

Autor: Michael K. (mmike)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steht im Datenblatt Seite 13.

http://www.analog.com/UploadedFiles/Data_Sheets/ADXL320.pdf

Use as a dual axis tilt sensor.
pitch = asin (Ax / 1g)
roll  = asin (Ay / 1g)

Wird wohl ein Beschleunigungssensor für's Auto ?

Grüße,
Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.