www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Fehlermeldung "Druckerwarteschlagendienst wird zurzeit nicht


Autor: Holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich habe folgendes Problem:
Ich habe einen HP 1315 AlL in One Drucker. Ich habe diesen auch schon in 
Betrieb gehabt auf meinem Laptop (XP). Nun habe ich "wahrscheinlich" 
etwas verstellt (keine Arnung wo und was). Der Drucker ist nun irgendwie 
scheinbar nicht mehr installiert. Wenn ich unter "Drucker und Faxgeröte" 
schaue ist nichts installiert. Gehe ich nun auf "Drucker hinzufügen" 
bekomm ich folgende Fehlermeldung:

"Der Vorgang konnte nicht abgeschloßen werden. Der 
Druckerwarteschlagendienst wird zurzeit nicht ausgeführt".

Ich kann den Drucker auch per Treiber-CD nicht istallieren. Ich bekomme 
dort die selbe Fehlermeldung.

Kann mir jemand helfen? Wie aktiviere ich den 
"Druckerwarteschlagendienst" wieder?

Mfg

Autor: Holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zu voreillig gepostet, sorry.
Lösung:

Ursache
Diese Fehlermeldung tritt auf, weil der Druckerwarteschlangendienst 
nicht gestartet wurde oder nicht mehr aktiv ist. Gehen Sie 
folgendermaßen vor, um den Druckerwarteschlangendienst zu starten:
1.  Klicken Sie auf Start und anschließend auf Systemsteuerung.
2.  Doppelklicken Sie auf Verwaltung und klicken Sie anschließend auf 
Dienste.
3.  Doppelklicken Sie auf den Dienst Druckerwarteschlange und ändern Sie 
die Startart auf Automatisch. Der Druckerwarteschlangendienst wird 
dadurch darauf gesetzt, beim Neustart des Computers automatisch zu 
starten.
4.  Wenn der Druckerwarteschlangendienst sofort gestartet werden soll, 
klicken Sie unter dem Feld Dienststatus auf die Schaltfläche Starten.

Quelle: http://support.microsoft.com/kb/314876/de

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guck mal im Control Panel unter Administrative Tools | Services (wie das 
auf einem deutschen System heißt, weiß ich leider nicht), ob der 
Druckerwarteschlagendienst (Doppelklick darauf!) gestartet ist.

Der Starttyp muß auf Automatisch stehen.

Autor: Cosmea (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Keine Frage,
nur 1000 Dank an den freundlichen Ratgeber bezüglich obigen "Betreffs"
Hat wunderbar geklappt. Konnte den Drucker wieder installieren, und er 
tut wieder seine Arbeit.

    Danke!!!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.